Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

VHM-Fräser für Titan

Walter MD377 Supreme und MC377 Advance
VHM-Fräser für Titan

Anzeige

Mit dem MD377 Supreme und dem MC377 Advance bietet Walter zwei Vollhartmetall-Fräser speziell für Titan: der erste, ein High-End-Spezialist für die Luft- und Raumfahrtindustrie; der zweite, hoch wirtschaftlich und universell einsetzbar. Beide VHM-Fräser eignen sich zum Schruppen, Schlichten und Semi-Schlichten sowie zum Vollnuten, Rampen, Schulter fräsen und Eintauchen; der MD377 Supreme zudem für das Dynamische Fräsen. Der MC377 Advance ohne Innenkühlung kann neben Titan auch für Chrom-Nickel- und Stahl-Werkstoffe eingesetzt werden. Das umfangreiche Programm ab Ø 2 mm macht ihn insbesondere für Kleinteile-Fertiger in der Medizintechnik sowie für die Lebensmittel- und Uhrenindustrie interessant. Neben universeller Einsetzbarkeit sprechen dafür auch die hohe Standzeit der Walter Sorte WK40EA und der global verfügbare Reconditioning-Service von Walter.

Entwicklung aus der Luft- und Raumfahrt

Der MD377 Supreme wurde in der Luft- und Raumfahrt entwickelt und ist deshalb auf deren Anforderungen genau abgestimmt. Der Titan-Spezialist mit zentraler Kühlmittelzufuhr gilt als Benchmark, wenn es um die Bearbeitung von Triebwerkskomponenten und Strukturbauteilen geht. Er erlaubt enge Toleranzen und zeichnet sich durch sein sehr hohes Zeitspanvolumen aus. Vom universell einsetzbaren MC377 Advance unterscheidet sich der High-End-Titanfräser durch fünf Schneiden (für optimierte Produktivität), reduzierte Schwingungen (aufgrund der Ungleichteilung) sowie durch die neuste, Walter eigene AlTiN+ZrN-Beschichtung in HiPIMS-Technologie. Sie sorgt für maximale Standzeiten im schwer zerspanbaren Titan. Neben dem Standardprogramm, ab Ø 6 mm, mit Schneidenlängen bis 2×D, bietet Walter auch maßgeschneiderte Werkzeuge via Xpress-Service mit kurzer Lieferzeit an.

Walter AG
www.walter-tools.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 10
Ausgabe
10-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Medizintechnisches Kolloquium 25.11.2020 | CHIRON Group

11. Medizintechnisches Kolloquium am 25.11.2020 bei der CHIRON Group – Jetzt anmelden und Ticket sichern!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de