Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Alle Werkzeuge von Haimer sind kodiert und eindeutig identifizierbar

Werkzeuge
Alle Werkzeuge von Haimer sind kodiert und eindeutig identifizierbar

Haimer_Werkzeugmanagement.jpg
Haimer bietet seine Steilkegel-Aufnahmen jetzt auch mit Plananlage an. Bild: Haimer

Die Haimer-Gruppe als Systemanbieter für das komplette Werkzeugmanagement bietet verschiedene Werkzeugaufnahmen, Schrumpf- und Auswuchttechnik, Werkzeugvoreinstellgeräten bis hin zu Hartmetallwerkzeugen und Messtastern. Das von Haimer entwickelte Werkzeugmanagement-System DAC (Data Analyzer and Controller) ermöglicht einen durchgängigen Austausch der Werkzeugdaten zwischen den einzelnen Tool-Room-Stationen und dem Unternehmensnetzwerk.

Eine Schlüsselrolle übernimmt dabei die Kennzeichnung der Werkzeugaufnahmen durch integrierte RFID-Datenchips oder QR- beziehungsweise Data Matrix-Codes. So lässt sich das Gesamtwerkzeug eindeutig identifizieren. Der Anwender steuert den gesamten Ablauf durch Klicken und Bestätigen beziehungsweise Werteübernahme.

Ergänzte beziehungsweise verbesserte Werkzeuge

Auch die Werkzeuge selbst hat der Hersteller verbessert: Die HM-Fräser Haimer Mill gibt es jetzt in Lang- und Kurzversion. Außerdem steht mit der HF Serie eine neue Geometrie fürs Hochvorschubfräsen zur Verfügung.

Zu den Werkzeugaufnahmen sind neue, extra schlanke Schrumpffutter und Mini Shrinks mit SK40 und SK50 hinzugekommen. Wie alle anderen Schrumpffutter besitzen sie feinbearbeitete Funktionsflächen. Die Aufnahmekörper sind feingewuchtet und weisen eine Rundlaufgüte von G2.5 bei 25.000 min-1 auf.

Ebenfalls neu: Der Hersteller bietet alle Steilkegel-Aufnahmen jetzt auch mit Plananlage an, die durch zusätzliche Abstützung an der Flanschstirnfläche eine höhere Stabilität bieten. Bereits ab Lager verfügbar sind Schrumpfaufnahmen und Power Collet beziehungsweise High Precision Collet Chucks mit Plananlage für die Schnittstellen BT30, BT40 und BT50. (ks)

Kontakt:
Haimer GmbH
Weiherstr. 21
86568 Igenhausen
Tel.: +49 8257 9988-0
Mail: haimer@haimer.de
Website: www.haimer.com



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 9
Ausgabe
9-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de