Samag: Rekordumsatz im Bereich Tiefbohren

Steigerung um 123 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Samag: Rekordumsatz mit Tiefbohren

Samag-Schubotz-mav0218B.jpg
Wolfram Schubotz, Vertriebsleiter Bereich Maschinenbau bei Samag: „2017 konnten wir über die Landesgrenzen hinweg neue Vertriebspartner gewinnen sowie zahlreiche gute Projekte und Aufträge genieren.“ Bild: Samag
Anzeige

Mit einem Plus von 123 Prozent gegenüber dem Vorjahr hat die Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH (Samag) ihren Umsatz im Bereich Tiefbohrtechnik 2017 mehr als verdoppelt. „Das ist das beste Ergebnis in der Geschichte der Samag“, freut sich Wolfram Schubotz, Vertriebsleiter Bereich Maschinenbau bei Samag. „2017 konnten wir über die Landesgrenzen hinweg neue Vertriebspartner gewinnen sowie zahlreiche gute Projekte und Aufträge genieren. Diese sind größtenteils langfristig ausgelegt, sodass wir auch in den kommenden Jahren stabil aufgestellt sein werden.“

Die Gründe für das starke Wachstum sehen die Saalfelder vor allem in der zunehmenden Variantenvielfalt in der Automobilindustrie und dem dadurch gewachsenen Bedarf an Formen sowie einem Ausbau ihrer Vertriebsaktivitäten. Auch seien viele Kunden „Wiederholungstäter“ – zufriedene Bestandskunden, die die Performance und Zuverlässigkeit der TFZ-Technik schätzen und beim Ausbau ihrer Portfolios auf die bewährte Qualität setzen. „Die Autobauer bringen immer mehr Kfz-Modelle mit unterschiedlichen Formen und Ausstattungen auf den Markt“, erläutert Schubotz. „Das führt naturgemäß zu einer hohen Nachfrage im Werkzeug- und Formenbau. Aufgrund der wachsenden Elektromobilität sind daher auch die Aussichten für die nächsten Jahre im Bereich Tiefbohrtechnik sehr gut.“

Seit rund zehn Jahren ist Samag mit den Tiefbohr- und Fräsbearbeitungszentren der Baureihe TFZ am Markt. Auch über die Grenzen Europas hinaus steht das Unternehmen für innovative Lösungen im Bereich Tiefbohrtechnik und baut seine Präsenz rund um den Globus kontinuierlich durch neue Vertriebspartnerschaften aus. Neben den mehrspindligen MFZ-Bearbeitungszentren, für die Samag weltweit bekannt ist, möchten die Saalfelder die ebenfalls sehr erfolgreiche TFZ- und WBM-Baureihe zu einem zweiten soliden Standbein auf vergleichbarem Niveau ausbauen.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

11. mav Innovationsforum

Sichern Sie sich Ihren Platz beim 11. mav Innovationsforum am 21.03.2019 und melden Sie sich noch heute an!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de