Ferdinand Gross GmbH & Co. KG - Firmenverzeichnis -

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de
Unternehmen

Geschäftsführender Gesellschafter: Gerald Hering
Geschäftsführer: Thomas Erb
Beschäftigte: 250 Mitarbeiter
Gründungsjahr: 1864
15 000 Kunden

Produktspektrum

Verbindungstechnik für den Maschinen- und Anlagenbau:

  • Schrauben
  • Zeichnungsteile
  • Werkzeuge
  • Technische Sortimente

C-Teile-Management:

  • Kanban
  • Falcon
  • Web-shop
  • EDI
  • B2B
  • Elektronische Marktplätze
Niederlassungen/Tochtergesellschaften
  • Dresden
  • Tatabanya (H)
  • Wroclaw (PL)
  • Arad (RO)
  • Prag (CZ)
Zertifizierungen
  • DIN EN ISO 9001:2008 und VDA 6.2:2004
  • ISO 14001:2004
  • L1-Lieferant der Deutschen Bahn AG
  • EADS - EN 9120 P
Unternehmensprofil

Ferdinand Gross ist Spezialist für Verbindungstechnik und C-Teile-Management und bietet Kunden und Partnern aus der Industrie maßgeschneiderte Dienstleistungen.

Unser Sortiment reicht von Verbindungselementen über Werkzeuge bis zu Sonderanfertigungen. Wir sorgen für schnellste Verfügbarkeit von über 107 000 Artikeln.

Im Bereich C-Teile-Management bietet Ferdinand Gross kundenspezifische Lösungen zur Senkung Ihrer Beschaffungskosten um bis zu 70 %.

Kontinuität, Erfahrung und Fachwissen – 150 Jahre Firmengeschichte sind die Basis für eine erfolgreiche, innovative Zukunft. Dies zeigt auch die Auszeichnung zu einem der 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstandes, die durch Mentor Ranga Yogeshwar bereits fünf Mal verliehen wurde.

Besonderheiten

Modernisierung des Logistiksystems
Mehr Flexibilität und Serviceleistung und Erweiterung der Lagerkapazität durch die Installation eines weltweit einmaligen Multishuttle-Systems.

Insgesamt stehen nun 120.000 Fachbodenplätze und 20.000 Palettenstellplätze zur Verfügung. Die Umschlagleistung beträgt über 1.000 Picks pro Stunde. Durchlaufzeiten konnten erheblich reduziert werden, dadurch ist ein spätestmöglicher Auftragsannahmeschluss und das Zusammenfassen von Aufträgen möglich. Pro Tag werden 5.000 Verkaufspositionen im Warenausgang umgesetzt.

CAD-Katalog

Einführung von CADCat., dem ersten CAD-Katalog für Verbindungselemente. Die Datensätze können von Konstrukteuren bearbeitet und Abmessungen verändert werden. Druckt man das veränderte Normteil als 2D-Zeichnung aus, erhält man die Konstruktionszeichnung, die zur Beschaffung nötig sein kann. Wird ein Bauteil aus dem Normteilkatalog übernommen, so werden automatisch die entsprechenden Artikelstammdaten übermittelt.

Auszeichnungen
  • Lieferant 2003 der Deutschen Bahn AG
  • Gewinner des Win-Win-Cups im Jahr 2005
  • Auszeichnung mit dem Gütesiegel TOP 100 in den Jahren 2006, 2007, 2009, 2011 und 2013
  • Auszeichnung mit dem Gütesiegel TOP JOB im Jahr 2007
  • Auszeichnung mit dem Lieferanten Award 2007 der Festool GmbH
Referenzen

BMW Group, Berthold Hermle AG, Deutsche Bahn AG, Fendt Caravan GmbH, Festool GmbH, Koenig und Bauer AG Planeta Bogenoffset, ThyssenKrupp Aufzüge GmbH, Norgren GmbH, Kässbohrer Geländefahrzeug AG

image_gallery.jpg

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

industrie 4.0 area 2017

Präsentieren Sie sich auf der EMO 2017 und werden Sie Teil der industrie 4.0 area!

Anzeige