Startseite » Xing »

Starrag eröffnet neues Technikzentrum in Shanghai

Starrag: Support für chinesischen Kunden verbessern
Neues Technikzentrum in Shanghai

DSC04712_bear.jpg
Auf einer Fläche von 2200 m² sind fünf Werkzeugmaschinen installiert, mit denen Kenntnisse zum Thema Anwendungstechnik und Maschinenbau vermittelt werden sollen. Bild: Starrag
Anzeige

Um den stetig wachsenden Kundenstamm in China zu bedienen und potenziellen Anwendern technischen Support sowie Maschinentests bieten zu können, hat Starrag China ein neues Technikzentrum in Shanghai eröffnet. Das neue 2200 m2 große Starrag Shanghai Tech Center verfügt nicht nur über Maschinen der Marke Starrag, deren Wirtschaftlichkeit und Produktionseffizienz vor Ort demonstriert werden, sondern bietet Besuchern zudem Fachkenntnisse im Bereich Anwendungstechnik sowie Schulungen für Maschinenbediener und Programmierer.

Die Maschinen Starrag LX 051, für Turbinenschaufeln, und NB 251, für Impeller und Blisks, werden derzeit ergänzt durch die mehrachsigen Multi-Tasking-Bearbeitungszentren Bumotec s191 und s181 (u. a. für den Einsatz in der Luxusgüter-, Schmuck-, Medizin- und Uhrenindustrie) sowie durch das Bearbeitungszentrum Heckert H50, das für eine Vielzahl von verschiedenen Werkstücken konzipiert ist. Diese Maschinen werden sowohl zu Demonstrationszwecken als auch für Bearbeitungsproben eingesetzt. Außerdem werden die Blisk-Maschine NB151 und die Bearbeitungszentren Starrag STC1250 und Heckert X40 installiert. Die Anwendungsingenieure informieren zudem über die Vorteile der Prozesse und Technologien von Starrag, wie z. B. das Integrated Production System.

„Starrag ist weltweit kontinuierlich erfolgreich – und das nicht nur wegen unserer leistungsstarken Maschinen, sondern auch aufgrund der Effektivität unserer intelligenten Technologielösungen“, erklärt Tony Liu, Geschäftsführer bei Starrag China. „Und das gilt auch in China, wo wir nun mit dem Tech Center die perfekte Plattform geschaffen haben, auf der wir eng mit unseren Kunden zusammenarbeiten.“

Starrag AG
www.starrag.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 3
Ausgabe
3-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

12. mav Innovationsforum Böblingen

Jetzt Ticket sichern zum 12. mav Innovationsforum in Böblingen.

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de