Startseite » Werkzeuge »

Leistungsstarke VHM-Schaftfräser

Aluminium, Nichteisen-Metalle und Kupferlegierungen mit hohen Vorschüben schruppen und schlichten
Leistungsstarke VHM-Schaftfräser

Leistungsstarke VHM-Schaftfräser
Neuer VHM-Schaftfräser 40-5390 von HAM zum Schruppen und Schlichten von Aluminium. Bild: HAM
Neue Frässtrategien beim Hochgeschwindigkeits- und Trochoidalfräsen fordern die Werkzeughersteller heraus. HAM, die Hartmetallwerkzeugfabrik Andreas Maier GmbH, hat sich diesem Thema gestellt und innovative Schaftfräser hierfür entwickelt. Neu ist der VHM-Schaftfräser 40-5390: Aluminium, Nichteisen-Metalle und Kupferlegierungen lassen sich mit ihm mit hohen Vorschüben schruppen und schlichten. Erhältlich ist er in Durchmessern von drei bis 20 Millimeter. Die Fräser vom Typ 40-1491 eignen sich besonders zum Umfang- und Konturenfräsen mit hoher Profilgenauigkeit und sehr guter Oberflächengüte. Das Werkzeug empfiehlt sich zur Bearbeitung von Stählen unterschiedlicher Güte, Inox sowie Titan und ist ebenso in Durchmessern von drei bis 20 Millimeter erhältlich. Komplett wird das Trio durch den VHM-Fräser vom Typ 40-5091. Dieses Präzisionswerkzeug zum Umfang- und Konturenfräsen erzielt beim Trochoidal- und Hochgeschwindigkeitsfräsen sehr gute Bearbeitungsergebnisse. HAM bietet den Fräser in Durchmessern von sechs bis 20 Millimeter an. ■

HAM – Hartmetallwerkzeugfabrik Andreas Maier GmbHwww.ham-tools.com


Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 6
Ausgabe
6-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de