Werkzeugbau

mav-online.de
Moulding Expo: Alle Bereiche des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus

Das ganze Spektrum der Branche

Auf der Stuttgarter Messe präsentierten sich vom 21. bis 24. Mai Werkzeug-, Modell- und Formenbauer sowie deren Zulieferer. Die Branchenverbände VDWF, BVMF, VDW und VDMA geben Einblicke in aktuelle Trends. Die Moulding Expo bietet einen umfassenden …

mav-online.de
Slowenien – Land mit langer Formenbautradition im Fokus auf der Moulding Expo

Werkzeugbau-Hotspot im Herzen Europas

In keinem Land der Welt, abgesehen von Japan, arbeiten prozentual gesehen so viele Menschen im Werkzeug- und Formenbau wie in Slowenien. Die Branche hat dort eine lange Tradition, und die technologische Kompetenz ist beachtlich. Entsprechend …

mav-online.de
Dr. Jochen Kress, Geschäftsführender Gesellschafter der Mapal Gruppe

„Wir haben viel Werkzeugbau-Knowhow aufgebaut“

Der Werkzeughersteller Mapal hat sich mit den Akquisitionen der Firmen Voha-Tosec und Radtke neues Werkzeug- und Formenbau-Knowhow in die Gruppe geholt. Zur Moulding Expo 2019 präsentieren die Aalener erstmals ihr breites Angebot. mav sprach mit …

Anzeige
mav-online.de
Die Genius 900 Nova von Zimmer & Kreim gewinnt Benchmark der Werkzeugbau Akademie Aachen

Vergleichswettbewerb für Senkerosionsmaschinen

Genau vor einem halben Jahr hat Zimmer & Kreim die neue Erodiermaschinen-Generation Genius 900 Nova auf der AMB in Stuttgart vorgestellt. Ziel der Entwickler war es, eine Maschine an den Markt zu bringen, die als …

mav-online.de

Werkzeughersteller optimiert Fertigung

Der Werkzeugbau von Festo Polymer in St. Ingbert zählt zu den modernsten in ganz Deutschland und wurde 2017 als Werkzeugbau des Jahres ausgezeichnet. Bei EDM, Elektrodenfräsen und Hartbearbeitung setzen die Saarländer konsequent auf Automatisierung. Um …

mav-online.de

Zeitsparende Kombibearbeitung

Mit der von Pfleghar vertriebenen Tieflochbohrmaschine Imsa MF1000C erreicht Werkzeugbauer S&S erhebliche Verbesserungen im Produktionsprozess. Diese Maschine ermöglicht es, Gestellplatten bis zu einem Meter tiefzubohren und an den Seiten verschiedene Fräs-, Bohr- und Gewindearbeiten zu …

Anzeige
mav-online.de

Werkzeugproduktion auf Rekordniveau

Die Produktion der deutschen Präzisionswerkzeuge-Hersteller hat 2018 ein neues Rekordniveau von 11,5 Milliarden Euro erreicht. „Für dieses Jahr erwarten wir ein Wachstum von 1 Prozent“, sagt Lothar Horn, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA. Bei den …

mav-online.de
Automobilzulieferer setzt auf Fünf-Achs-Simultanbearbeitung

Wachstum durch modernste Fertigungstechnik

Die Firma CEFEG ist ein mittelständisches Unternehmen in Chemnitz, das sich auf die Produktion von Federn und Stanzteilen für die Automobilindustrie spezialisiert hat. Der moderne Werkzeugbau wird seit neuestem durch die kompakte Fräsmaschine Mikron Mill …

mav-online.de
Gewindefräsen ins Volle bringt bis zu 70 Prozent Zeiteinsparung

Bei Märklin läuft´s jetzt rund

Es sind nur geringe Stückzahlen, die beim Modell-Bahnhersteller Märklin in Göppingen produziert werden. Deshalb setzt man auf einen vorvergüteten Stahl, der mit 42 bis 44 HRC zwar nicht besonders hart ist, den Werkzeugbau allerdings auf …

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de