Automobilindustrie

mav-online.de
Saubere Beschichtungstechnologie für Automobilindustrie

Wirtschaftlicher Ersatz fürs Hartverchromen

Oerlikon Balzers hat die nächste Generation der Pulsed-Plasma-Diffusion-Technologie (PPDTM) für die Oberflächenbeschichtung grosser Formwerkzeuge auf den Markt gebracht. Sie bietet eine günstige und umweltfreundliche Alternative zum Hartverchromprozess, der im Verschleißschutz in der Automobilindustrie eingesetzt wird. Zum …

mav-online.de

Innovative Projekte für eine energiesparende Bearbeitung

Umweltfreundliche und energiesparende Optimierungen bestimmen seit Jahren die Entwicklungstrends in der Automobilindustrie. Diese Prozessverbesserungen stehen bei dem Präzisionswerkzeug-Hersteller Mapal im Mittelpunkt der innovativen Lösungen, die das Unternehmen zur Fachmesse AMB präsentiert. Ein international führender Automobilhersteller hat …

mav-online.de
Chinesischer Autobauer setzt auf komplett vertikale Wellenbearbeitung

Nockenwelle vertikal

Die langfristigen Prognosen für die chinesische Automobilindustrie sind nach wie vor überragend. So schätzt zum Beispiel Pricewaterhouse Coopers, dass sich die Zahl der in China hergestellten Autos in nur fünf Jahren von derzeit rund 14,5 …

Anzeige
mav-online.de
Elektromechanische Aktuatoren sparen Energie und Platz

Automobilindustrie fordert zunehmend hydraulikfreie BAZ

Die Themen Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit bestimmen in zunehmendem Maße auch die Entwicklung produzierender Betriebe, vor allem in Bezug auf energieeffiziente Maschinen und Anlagen. Der Energieverbrauch von Werkzeugmaschinen lässt sich durch den Einsatz moderner Technik im …

mav-online.de

Maschinen und Werkzeuge für mehr Kilometer pro Liter

Die Automobilindustrie ist einer der zentralen Innovationstreiber für Hersteller von Werkzeugmaschinen und Werkzeugen. Höchste Ansprüche an Produktivität, Präzision und Prozesssicherheit, verbunden mit der Forderung nach geringsten Lebenszykluskosten – das ist einerseits die Mischung, aus der …

mav-online.de

Maschinen und Werkzeuge für mehr Kilometer pro Liter

Die Automobilindustrie ist einer der zentralen Innovationstreiber für Hersteller von Werkzeugmaschinen und Werkzeugen. Höchste Ansprüche an Produktivität, Präzision und Prozesssicherheit, verbunden mit der Forderung nach geringsten Lebenszykluskosten – das ist einerseits die Mischung, aus der …

mav-online.de

Formmessgeräte für die Automobilindustrie

Kleinste Toleranzen lange reproduzierbar Die Hommel-Etamic Formmessgeräte F435 und F455 der Jenoptik-Sparte Industrielle Messtechnik sind für das vollautomatische Messen von Form- und Lagetoleranzen konzipiert. Sogar Rauheits- und Welligkeitsmessungen lassen sich in einer Aufspannung erledigen. Die verschleißfreie …

mav-online.de
Anforderungen der Automobilindustrie erfüllt

Herausforderung V-Band-Bearbeitung

Iscar, größtes Unternehmen der IMC-Gruppe, steht seit vielen Jahren als Synonym für Innovation. 2012 feiert die deutsche Niederlassung ihr 40-jähriges Bestehen. Legte vor allem das Ab-/Einstech-Werkzeugsystem Self-Grip die Basis für den Zugang zum anspruchsvollen deutschen …

mav-online.de

Wissmann: „Zulieferer erbringen 75 % der Wertschöpfung eines Automobils!“

„Die Bedeutung mittelständischer Unternehmen für Deutschland kann nicht hoch genug eingeschätzt werden“, betonte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) am 3. Mai 2012, auf dem 12. VDA-Mittelstandstag. „Der Mittelstand umfasst rund 80 Prozent …

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovative Zerspanungskonzepte

Auf dem Expertentreff am 9. Oktober bei HAHN+KOLB präsentieren Ihnen hochkarätige Technologieführer intelligente Lösungen für die Zerspanung von Morgen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Besucherticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wir freuen uns auf Sie.

INDEX Technologie Campus

Sie sind herzlich eingeladen! Besuchen Sie das Event „Verzahnen: Flexibel und hocheffizient“ am 5. November 2019 auf dem INDEX Technologie Campus in Esslingen. Jetzt schnell anmelden!

Neue Fachzeitschrift additive

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de