Automobilindustrie

mav-online.de
Elektropolierte Waschkörbe sichern maximale Qualität in der Teilereinigung

Gratlose Universalisten

Ausgehend von der Automobilindustrie, gewinnt das Thema Technische Sauberkeit inzwischen auch in vielen anderen Branchen an Bedeutung. Viele Unternehmen investieren daher verstärkt in die automatisierte Teile- und Oberflächenreinigung. Neben der Auswahl der passenden Verfahren, Reinigungsmedien …

mav-online.de

Speziell für die Automobilindustrie

Prozesssicherheit und -geschwindigkeit in Kombination mit energiesparenden Modulen wie MMS und Minimierung der Umrüst- und Reaktionszeiten sind Ergebnis innovativer Entwicklungsarbeit bei Licon mt. Nach Baukastensystem produziert vereinen die Anlagen hochwertige Serienqualität mit branchenspezifischen Ausstattungen.

mav-online.de
Hersteller von Maschinen- und Präzisionswerkzeugen präsentieren ihre Lösungen

Composites: Die Branche nimmt die Herausforderung an

Aus dem Flugzeugbau sind Verbundwerkstoffe wie Composites nicht mehr wegzudenken, und auch in der Automobilindustrie wird der Leichtbaustoff zusehends mehr verbaut. Die Bearbeitung ist jedoch eine echte Herausforderung, denn der Werkstoff stellt extreme Anforderungen an …

mav-online.de

Dr. Jochen Kress, Geschäftsleitung, Mapal Dr. Kress KG

Mapal zählt heute als Hersteller von Präzisionswerkzeugen für die Feinbearbeitung kubischer Bauteile zu den weltweit führenden Anbietern. Wichtigster Kunde des Werkzeugherstellers ist die metallverarbeitende Industrie, an erster Stelle die Automobilindustrie. Im Gespräch mit mav erläutert …

mav-online.de
Komplettanbieter für die Karosseriemessung

Zeiss verstärkt sich im Automotive-Bereich

Nach der Übernahme von HGV Vosseler, einem Anbieter optischer 3D-Messtechnik, baut Zeiss seine Präsenz in der Automobilindustrie aus: Aus dem Kleinunternehmen im württembergischen Öhringen ist die Carl Zeiss Automated Inspection (AI) GmbH entstanden. Zeiss wird …

mav-online.de
Innovationen für hochproduktive Zerspanungsanlagen in der Automobilindustrie

Höhere Energieeffizienz durch elektrische Antriebe

Hochproduktive Zerspanungsanlagen für die Automobilindustrie sind das Hauptgeschäftsfeld von Grob. Die Anlagen werden fortlaufend weiterentwickelt. Dabei stehen hauptsächlich drei Ziele im Fokus: Die Verbesserung der Qualität der Werkstücke, die Produktivitätssteigerung der Anlagen sowie die Reduzierung …

mav-online.de
Rundtaktmaschine bearbeitet Radzapfen im 30-Sekunden-Zyklus

Planeten-Rundtisch sorgt für optimalen Materialfluss

Zeit ist Geld: Das gilt auch in der Automobilindustrie. So ist vor allem bei der Produktion von Großserien die Rentabilität ein entscheidendes Kriterium. Erhöht werden kann diese unter anderem durch den Einsatz einer Rundtaktmaschine – …

mav-online.de
Nahezu unrealisierbares PKD-Werkzeug möglich gemacht

Spezialist für knifflige Fälle

Bei der Zerspanung von Leichtmetallguss ist PKD der Schneidstoff der Stunde, insbesondere in der Automobilindustrie. Dabei werden die Werkzeuge fast immer als Kombiwerkzeuge ausgelegt. Spezialisten sind gefragt. Schulte & Schmidt in Vohenstrauß wandte sich in …

mav-online.de

Wirtschaftlicher Ersatz fürs Hartverchromen

Oerlikon Balzers hat die nächste Generation der Pulsed-Plasma-Diffusion-Technologie (PPDTM) für die Oberflächenbeschichtung grosser Formwerkzeuge auf den Markt gebracht. Sie bietet eine günstige und umweltfreundliche Alternative zum Hartverchromprozess, der im Verschleißschutz in der Automobilindustrie eingesetzt wird. Zum …

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovative Zerspanungskonzepte

Auf dem Expertentreff am 9. Oktober bei HAHN+KOLB präsentieren Ihnen hochkarätige Technologieführer intelligente Lösungen für die Zerspanung von Morgen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Besucherticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wir freuen uns auf Sie.

INDEX Technologie Campus

Sie sind herzlich eingeladen! Besuchen Sie das Event „Verzahnen: Flexibel und hocheffizient“ am 5. November 2019 auf dem INDEX Technologie Campus in Esslingen. Jetzt schnell anmelden!

Neue Fachzeitschrift additive

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de