Antriebstechnik

mav-online.de

Kooperation Microsoft-Siemens

Bei Gesprächen von Managern der Microsoft Corporation und des Siemens-Bereichs Automatisierungs- und Antriebstechnik (A&D) wurde der Stand der Zusammenarbeit hinsichtlich der Integration von Windows CE, Windows 95/NT und BackOffice in industrielle Automatisierungssoftware sowie integrierter Industrielösungen …

mav-online.de

Wartungsarm und reinraumtauglich

Unter der Bezeichnung MLE-ZR hat die Manuel Aßmann Antriebstechnik eine Reihe von Linearachsen zusammengefaßt, die sowohl in Rein- und Reinsträume mit Anforderungen Reinraumklasse 1 Anwendung finden können als auch den Forderungen nach Wartungsfreiheit nachkommen. Erreicht …

mav-online.de

Antriebsauslegung leicht gemacht

Der vollständig überarbeitete Band 1 „Antriebsauslegung mit SEW-Getriebemotoren“ der SEW-Handbuchreihe „Praxis der Antriebstechnik“ liegt nun vor. Auf über 120 Seiten werden Grundlagen der elektrischen Antriebstechnik und praktische Auslegungsbeispiele zu typischen Antriebsanwendungen transparent gemacht und leicht …

Anzeige
mav-online.de

Profibus und AS-Interface werden verbunden

An Profibus-DP und das AS-Interface anschließbar sind zwei neue Kommunikationsprodukte des Siemens-Bereiches Automatisierungs- und Antriebstechnik (A&D). Der Simatic NetKommunikationsprozessor CP 242-8 verbindet die Kleinsteuerung Simatic S7-200 mit Profibus-DP und dem AS-Interface. Das ohne zusätzliche Stromversorgung …

mav-online.de

SNR - Die Linearachse

Ein von SNR entwickeltes hochsteifes Aluminiumstrangpreßprofil und die leistungsfähigsten Komponenten der Antriebstechnik sind Basis für die Entwicklung dieser Linearachse, deren Merkmale in der kompakten Bauweise und der Einsetzbarkeit für große freitragende Längen liegen. Ein 20seitiger …

mav-online.de

Drahtloser Profibus

Über eine Infrarot-Strecke verbindet das Profibus Infrarot Link Modul (ILM) des Siemens-Bereiches Automatisierungs- und Antriebstechnik (A&D), Nürnberg/Erlangen, einen einzelnen Teilnehmer oder ein ganzes Bussegment mit einem Profibus-Netz. Die neue Datenübertragungstechnik mit dem Profibus-ILM ist dabei …

Anzeige
mav-online.de

Personen

- Dr. Hans Joachim Jähne übernahm am 01.10.97 im Siemens-Bereich Automatisierungs- und Antriebstechnik die Leitung des Geschäftsgebietes "Drehzahlveränderbare Antriebe" an der Frauenauracher Straße in Erlangen von Dr. Robert Kugler, der in Zukunft im Vorstand des Siemens …

mav-online.de

Hartdrehen im unterbrochenen Schnitt

Im Maschinenbau und in der Antriebstechnik müssen in großem Umfang Werkstücke nach dem Härtevorgang spanend bearbeitet werden. Bisher wurden hierzu überwiegend Schleifverfahren eingesetzt. Mit dem noch jungen Fertigungsverfahren Hartdrehen ist jedoch in vielen industriellen Anwendungsfällen …

mav-online.de

Hartdrehen im unterbrochenen Schnitt

Im Maschinenbau und in der Antriebstechnik müssen in großem Umfang Werkstücke nach dem Härtevorgang spanend bearbeitet werden. Bisher wurden hierzu überwiegend Schleifverfahren eingesetzt. Mit dem noch jungen Fertigungsverfahren Hartdrehen ist jedoch in vielen industriellen Anwendungsfällen …

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Themenheft mav 7-8/2019

Zeigen Sie Flagge und präsentieren Sie den Automobilherstellern Ihre Kompetenz im Themenheft „Zukunft der Mobilität“!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de