Apps und Softwarelösungen schon heute für die Fertigung von morgen nutzen

Mobiler, schneller, smarter

Anzeige
Im Zeitalter von Industrie 4.0 sind Werkzeuge auch virtuelle Tools. Apps und Software-Lösungen erleichtern die tägliche Arbeit an der Maschine. Die Produktivität steigt. Werkzeuge können per Mausklick ausgewählt und optimal verwaltet werden – mobil von unterwegs und rund um die Uhr. Die Walter AG hat mehrere Lösungen im Programm, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

Mit den Software-Lösungen des Werkzeugherstellers Walter kann das optimale Werkzeug und die wirtschaftlichste Bearbeitung ausgewählt werden. Zudem lassen sich Startwerte und Schnittdaten sehr schnell ermitteln. Der Anwender gewinnt an Prozesssicherheit und spart Zeit und Kosten ein. Die innovativen Lösungen ergänzen das Zerspanungs-Programm und sorgen für einen durchgängig reibungslosen Prozess – selbst von außerhalb der Fertigungshalle.

Die neueste Lösung von Walter, die Verschleißoptimierungs-App, hilft Anwendern, ihre Werkzeuge optimal einzusetzen, denn sie verringert deren Verschleiß und die damit verbundenen Kosten. Ob beim Drehen, Bohren, Gewinden oder Fräsen, alle Verschleißformen bei Wendeschneidplatten- und VHM-Anwendungen können damit identifiziert werden. Jede Verschleißform ist sowohl grafisch als auch auf hochwertigen Fotos mit Zoom-Funktion dargestellt. Zu jeder Verschleißform gibt die App Empfehlungen, wie der Anwender den Verschleiß verringern – und dadurch die Lebensdauer seines Werkzeugs erhöhen sowie Kosten sparen kann. Die App läuft offline auf allen gängigen mobilen Endgeräten wie Smartphones, Notebooks und Tablets – mit iOS- oder Android-Betriebssystem, aber auch auf Windows-PC ab Windows 7 oder online von der Walter Webseite (www.walter-tools.com), verfügbar in 24 Sprachen.
Werkzeuge passgenau auswählen
Immer das optimale Dreh-, Bohr-, Gewinde- und Fräswerkzeug zur Hand: Walter GPS ist eine sehr umfangreiche Empfehlungs-Software für Zerspanungswerkzeuge. In wenigen Schritten findet sich die optimale Zerspanungslösung für das zu bearbeitende Bauteil: on- und offline – über die Werkzeug-Suche oder die Anwendungsempfehlung. Die Empfehlungen der Software sind so präzise, dass wahlweise mit oder ohne Toleranz beim Durchmesser, mit oder ohne Nachschleiflänge oder auch nach komplexen Pilotbohrstrategien gesucht werden kann. Der User erhält dabei neben der optimalen Werkzeugempfehlung auch die passende Bearbeitungsstrategie inklusive der Schnittdaten. Diese können als PDF-Dokument ausgedruckt und anschließend in das NC-Programm eingegeben werden. Dank einer Schnittstelle zum Walter Toolshop werden empfohlene Werkzeuge in einer Wunschliste erfasst und können mit einem Klick bestellt werden.
Startwerte einfach ermitteln
Feeds & Speeds ermittelt die Startwerte für eine hohe Bearbeitungssicherheit bei Fräs-, Bohr- und Drehbearbeitungen. Die Navigation erfolgt intuitiv: von der Anwendung, über das Werkstückmaterial, den Werkzeugtyp und den Schneidstoff, hin zu Vorschub und Schnittgeschwindigkeit. Der Anwender erhält immer die aktuellsten Daten. Darüber hinaus spart er erheblich Zeit ein, denn die Suche im Werkzeugkatalog erübrigt sich.
Schnittdaten exakt berechnen
Der Zerspanungsrechner ist die Weiterentwicklung der „Tools & More“-App. Mit ihm lassen sich Schnittdaten zum Drehen, Bohren, Gewinden und Fräsen exakt berechnen. Darunter Drehmoment, Antriebsleistung und Zerspanungsvolumen oder Hauptzeit, Hauptschnittkraft und Spanungsdicke. Die Daten können exportiert und neuerdings auch per CSV-Import hochgeladen werden. Ergänzend dazu können die berechneten Ergebnisse per Smartphone geteilt werden. Ein einfacher Kostenvergleich zweier Werkzeuglösungen mit dem integrierten Wirtschaftlichkeitsrechner rundet die Applikation ab, verfügbar in 24 Sprachen.
Auf alle Werkzeugkataloge zugreifen
Kataloge einsehen, Werkzeuge finden, Lesezeichen setzen, Werkzeuge in den Warenkorb legen – all das ist mit der e-Library möglich. Diese digitale Bibliothek enthält Gesamt- und Ergänzungskataloge sowie ausgewählte Broschüren. Werkzeuge können sekundenschnell anhand von Kategorien oder einer Suchfunktion gesucht werden. Eine Schnittstelle ermöglicht die Übertragung in den Walter Toolshop. Die App läuft offline auf allen gängigen mobilen Endgeräten wie Smartphones, Notebooks und Tablets – mit iOS- oder Android-Betriebssystem und auch auf Windows-PC ab Windows 7, verfügbar in 17 Sprachen.
Werkzeuge bequem auswählen
Die Toolguide App ermöglicht den mobilen Zugriff auf alle gewünschten Werkzeuge aus dem Sortiment. Darüber hinaus bekommt der Anwender 2D- und 3D-Werkzeugmodelle sowie ein detailliertes Werkzeugdatenblatt angezeigt. ■

Apps und Software-Lösungen im Überblick:
Verschleiß spürbar reduzieren – mit der neuen Verschleißoptimierungs-App
Werkzeuge passgenau auswählen – mit Walter GPS
Startwerte einfach ermitteln – mit Feeds & Speeds
Schnittdaten exakt berechnen – mit dem Zerspanungsrechner
Auf alle Werkzeugkataloge zugreifen – mit der e-Library
Werkzeuge bequem auswählen – mit dem Toolguide
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovative Zerspanungskonzepte

Auf dem Expertentreff am 9. Oktober bei HAHN+KOLB präsentieren Ihnen hochkarätige Technologieführer intelligente Lösungen für die Zerspanung von Morgen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Besucherticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wir freuen uns auf Sie.

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Besuchen Sie uns vom 16.-21.09.2019 in Halle 9, Stand F32.

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de