Simulations- und Planungstools unterstützen Digitalisierung

Brücke zwischen IT und Produktion

Advanced-Planning-and-Scheduling-Lösung (APS) Ganttplan von Dualis. Bild: Dualis
Anzeige
Die automatisierte, wirtschaftliche Produktion ist ein Kernziel der Industrie 4.0. Zu diesem Zweck bietet die Dualis GmbH IT Solution smarte Lösungen für die Planung und Visualisierung von Fertigungsprozessen. Dazu zählt das neue Release 5.5 von Ganttplan. Diese Advanced Planning and Scheduling-Lösung (APS), die unter anderem in der Cloud verfügbar ist, dient zur Auftragsplanung und Reihenfolgeoptimierung in der produzierenden Industrie. So ermöglicht die Fertigungsplanungssoftware einen reibungslosen Auftragsdurchlauf, kurze Lieferzeiten und Kostenoptimierung. Das interaktive Planungstool ist sowohl als autarkes Produkt erhältlich als auch in Kombination mit verschiedenen MES- und ERP-Systemen. Darüber hinaus es ein fest integriertes Kernelement der Industrie 4.0-Plattform ITAC IoT Suite.

Auch die 3D-Simulationsplattform Visual Components, das Third-Party-Produkt von Dualis, trägt zur digitalen Transformation von Produktions- und Geschäftsabläufen bei. Sie ermöglicht die simulationsbasierte Planung von Anlagen und Maschinen sowie verketteten Fertigungsabläufen in der Digital Factory. Auf der Cebit in Hannover erfahren die Besucher alles über die neueste Generation dieser 3D-Simulationssoftware zur Robotersimulation, Anlagen- und Materialflussplanung. Dualis gibt dabei einen Einblick, wie die Simulation des kompletten Prozesses sowie die Konsolidierung von Roboter, Materialfluss und Ressourcen auf einer einheitlichen Plattform funktioniert.
„Die Abbildung, Analyse und Optimierung von Produktionsprozessen sowie die hieran beteiligten Menschen und Maschinen sind die Stellschrauben für eine funktionierende Industrie 4.0“, ergänzt Geschäftsführerin Heike Wilson. „Die vernetzten und globalen Abläufe erfordern eine akribische Planung, Transparenz und stetige Optimierung, um automatisiert zu funktionieren und letztlich Wertschöpfung zu erzielen. Unsere interaktiven Simulations- und Planungslösungen sind daher integraler Bestandteil der smarten Fabriken.“ ■
Dualis GmbH IT Solutionwww.dualis-it.de

Mehr zum Thema Industrie 4.0
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Themenheft mav 7-8/2019

Zeigen Sie Flagge und präsentieren Sie den Automobilherstellern Ihre Kompetenz im Themenheft „Zukunft der Mobilität“!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends


Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de