Online-Tool unterstützt Einkäufer und Fertiger der CNC-Branche

Aufträge und Angebote effizient verwalten

Orderfox-1-mav0819.jpg
Mit dem Auftragsmanagement haben Einkäufer volle Kontrolle über sämtliche Aufträge und Details. Bild: Orderfox
Anzeige
Die CNC-Branche wandelt sich: Digitalisierung verändert sowohl den CNC-Einkauf als auch die CNC-Fertigung. Mit dem neuen Auftrags- und Angebotsmanagement von Orderfox.com können Einkäufer und Fertiger ihre Prozesse fit machen für das digitale Zeitalter und somit deutlich vereinfachen und beschleunigen.

Seit dem 1. Juni 2017 ist Orderfox.com online und hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem führenden Marktplatz für CNC-Unternehmen in den Bereichen Metall-, Holz- und Kunststoffbearbeitung sowie 3D-Printing entwickelt. Einkäufer erhalten umgehend Zugriff auf freie CNC-Kapazitäten und Fertiger finden sofort verfügbare CNC-Aufträge. Jetzt wurde das Kernfeature Kapazitätsmanagement um ein innovatives Auftrags- und Angebotsmanagement erweitert, mit dem die Nutzer ab sofort noch mehr Zeit und Geld sparen können.

Alle Aufträge und Details unter Kontrolle

Ausschreiben, kommunizieren und organisieren an einem Ort: Mit Orderfox.com können Einkäufer schnell und einfach ihr komplettes Auftragsmanagement und den gesamten Nachrichtenaustausch organisieren. Der Messenger ermöglicht die direkte Kommunikation mit CNC-Fertigern und bietet Up- und Downloadfunktionen für den Austausch von Dokumenten. In-App-Notifications stellen gleichzeitig sicher, dass keine Nachricht verloren geht. Die berüchtigten E-Mail-Fluten sind damit kein Thema mehr.

Zudem kann der Einkäufer jederzeit sofort auf aktuelle Nachrichten bzw. Informationen reagieren – und sogar das übernimmt Orderfox.com in bestimmten Fällen: So lässt sich beispielsweise festlegen, dass alle CNC-Fertiger automatisch eine Benachrichtigung erhalten, wenn ein Auftrag an einen anderen Produktionspartner vergeben wurde.

Individualisierbare Tabellen sorgen dafür, dass der Einkäufer stets die für ihn relevanten Daten im Blick behält – so beispielsweise auch über den Status des gesamten Geheimhaltungsvereinbarungs-Prozesses (NDA). Hier erhält der CNC-Fertiger erst nach entsprechender Freigabe Zugriff auf sämtliche Ausschreibungsdetails. Ergänzend kann über Blacklists und Exklusiv-Partner-Listen exakt gesteuert werden, wer Einblick in die Aufträge erhält und wer nicht.

Angebotskommunikation
im Griff

Mit dem Angebotsmanagement von Orderfox.com sind CNC-Fertiger bestens organisiert und haben jederzeit alle Angebote im Blick. Kein Status geht verloren – unabhängig davon, ob einzeln oder im Team gearbeitet wird. Dank In-App-Notifications verpassen CNC-Fertiger keine Nachricht mehr und haben ihre komplette Angebotskommunikation jederzeit im Griff.

Der Messenger ermöglicht die direkte Kommunikation mit dem Ansprechpartner auf Einkäuferseite.
Mit nur einem Klick lassen sich Angebote versenden – und auch wieder zurückziehen. Besonders praktisch: Orderfox.com informiert automatisch darüber, ob ein Einkäufer ein Angebot angenommen oder abgelehnt hat. Darüber hinaus können alle abgegebenen Angebote zentral verwaltet und eingesehen werden. Dank individualisierbarer Tabellen und Ansichten stehen dem CNC-Fertiger stets alle wichtigen Informationen in Sekundenschnelle zur Verfügung.

Schon mehr als 12 000 Unternehmen weltweit nutzen Orderfox.com. Die Plattform wird zu einem Arbeitstool, das Einkäufer und CNC-Fertiger in ihre täglichen Prozesse integrieren. Zu den Mitgliedern zählen Firmen aller Größen, vom Klein- und Mittelständler bis hin zum Großkonzern und internationalen Marktführer. „Das bedeutet für jeden registrierten User, dass er tagtäglich die Möglichkeit hat, mit Tausenden von potenziellen und hochkarätigen Geschäftspartnern in direkten Kontakt zu treten und so seine Marktchancen erheblich zu verbessern“, erläutert Geschäftsführer Bernd Schuler. Zudem könne er sein Unternehmen über das weltweit abrufbare Firmenprofil sehr effektiv der gesamten globalen CNC-Branche präsentieren.

„Orderfox.com ist der größte globale CNC-Marktplatz – und gleichzeitig der Pionier und Schrittmacher für die branchenweite Digitalisierung“, so Schuler. „Wer mit an Bord ist, wird automatisch zum aktiven Player in der digitalen CNC-Zukunft. Und ich bin mir ziemlich sicher: Wer nicht digitalisiert, verliert.“

Orderfox AG
www.orderfox.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovative Zerspanungskonzepte

Auf dem Expertentreff am 9. Oktober bei HAHN+KOLB präsentieren Ihnen hochkarätige Technologieführer intelligente Lösungen für die Zerspanung von Morgen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Besucherticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wir freuen uns auf Sie.

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Besuchen Sie uns vom 16.-21.09.2019 in Halle 9, Stand F32.

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de