Absolute Längen- und Winkelmesssysteme Anschlussfreudig

Absolute Längen- und Winkelmesssysteme

Anschlussfreudig

Die neuen, magnetisch absoluten Längen- und Winkelmesssysteme von Magnescale wurden speziell für Werkzeugmaschinen mit Siemens 840D sl Steuerung entwickelt
Anzeige
Seine neuen, magnetisch absoluten Längen- und Winkelmesssysteme mit Siemens Drive-Cliq Interface zeigt Magnescale auf der AMB. Diese Messsysteme wurden speziell für Werkzeugmaschinen mit Siemens 840D sl Steuerung entwickelt. Sie liefern das Drive-Cliq Protokoll direkt aus dem Lesekopf, wodurch eine externe Signalwandlerbox nicht notwendig ist. Alle Messsysteme erfüllen den Functional Safety Standard zur Erhöhung der Betriebssicherheit für den Bediener. Aufgrund des magnetischen Funktionsprinzips haben die Messsysteme eine sehr hohe Genauigkeit und sind trotzdem unempfindlich gegenüber rauen Umgebungsbedingungen wie Öl, Feuchtigkeit, Staub und Vibrationen. Da sie komplett aus Metall bestehen, verhalten sie sich thermisch wie das Gussbett einer Werkzeugmaschine, dadurch haben Temperaturänderungen nur einen geringen Einfluss auf die Genauigkeit der Werkzeugmaschine.

Aufgrund des gleichen Ausdehnungsverhaltens werden die Messsysteme fest mit dem Maschinenbett verschraubt und nicht schwimmend über elastische Ausgleichselemente wie bei Glas-basierten Systemen. Dadurch sind sie unempfindlicher gegenüber Schwingungen und Stößen und zeichnen sich daher durch ein besseres Regelverhalten aus. Die neuen Serien umfassen Längenmesssysteme miteiner Messlänge von bis zu 3640 mm sowie Winkelmesssysteme mit Innendurchmessern von 20/96/180 mm. Außer für Siemens sind die Messsysteme auch für Fanuc- und Mitsubishi-Steuerungen verfügbar.
Magnescale Europe GmbH www.magnescale.com AMB Halle 4 Stand E50
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

11. mav Innovationsforum

Sichern Sie sich Ihren Platz beim 11. mav Innovationsforum am 21.03.2019 und melden Sie sich noch heute an!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de