Startseite » Peripherie »

Automatische Wälzfräsermessung

Peripherie
Automatische Wälzfräsermessung

Schneidkantenmesssystem IF-Edgemaster von Alicona
Anzeige
Optisches 3D-Messsystem
Alicona bietet den IF-Edgemaster nun auch als optisches 3D-Messsystem zur hochauflösenden Messung von Wälzfräsern an. Das Schneidkantenmesssystem wird üblicherweise zur produktionsbegleitenden Qualitätssicherung von Wendeschneidplatten eingesetzt. Durch eine einfache Adaptierung des Werkzeugmesssystems wird zusätzlich die Wälzfräsermessung umgesetzt.

Anwender messen relevante Parameter an der Hauptschneide, der Seitenschneide und am Zahngrund – hochauflösend und mit hoher Wiederholbarkeit. Gemessen werden Radius, Keilwinkel, Korbbogenform (Wasserfallform oder Trompetenform) sowie Positiv- und Negativfase der Schneidkanten. Weitere Anwendungen sind wie bei der Qualitätssicherung von Wendeschneidplatten die Verschleißmessung und die automatischen Vergleichs- bzw. Toleranzmessungen zum CAD-Datensatz. Die Messung der Schartigkeit entlang der Schneide wird mit der optionalen rückführbaren Rauheitsmessung auf der Spanfläche ergänzt. Das robuste Verfahren der Fokus-Variation, auf dem der IF-Edgemaster basiert, liefert auch in einer Produktionsumgebung mit Streulicht, Temperaturschwankungen und Vibrationen stabile Ergebnisse.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 12
Ausgabe
12-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de