Globale Federführung für den Bereich Energieführungssysteme Tsubaki will Kabelschlepp integrieren

Globale Federführung für den Bereich Energieführungssysteme

Tsubaki will Kabelschlepp integrieren

Anzeige
Seit 40 Jahren sind Kabelschlepp und die japanische Tsubaki Gruppe vertriebspartnerschaftlich verbunden. Jetzt soll das Unternehmen mit Hauptsitz in Wenden-Gerlingen in die Tsubaki-Organisation integriert werden. Für den Bereich der Energieführungs-Systeme soll Kabelschlepp nach der Vertragsunterzeichnung die globale Federführung übernehmen. Kabelschlepp verfügt damit über ein Netz von über 40 Ländergesellschaften, zudem ergeben sich Erfolg versprechende Ergänzungen im Produktportfolio und Synergien im Bereich Entwicklung und Vertrieb. Das soll eine deutliche Stärkung der Wettbewerbs- und Marktposition für die Geschäftsbereiche Energieführungs-Systeme und CAPS (Führungsbahnschutz- und Fördersysteme sowie Maschineneinhausungen) bringen.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

automatica 2018

Als Leitmesse für intelligente Automation und Robotik zeigt die automatica effiziente und sichere Produktionskonzepte für jede Branche. Wir freuen uns auf Sie: 19.-22. Juni 2018 / München

2. mav Themenpark industrie 4.0

Unser 2. mav Themenpark industrie 4.0 auf der METAV 2018 startet in die zweite Runde. Besuchen Sie uns in Halle 17 Stand A05.

Themenpark Schleiftechnik 4.0

Besuchen Sie uns auf der Grindtec 2018 in Augsburg. Sie finden uns in Halle 8 Stand 8103. Wir freuen uns auf Sie!

additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de