Startseite » Peripherie » Anlagen, Verfahren »

Flexible Vor- und Nachbehandlung

Vielfalt und Nachhaltigkeit in der Teilereinigung
Flexible Vor- und Nachbehandlung

MAFAC_ELBA.jpg
Die Mafac Elba hat sich in der metallverarbeitenden Industrie schon vielfach bewährt. Bild: Mafac
Anzeige

Die wässrigen Teilreinigungsmaschinen von Mafac bieten umfangreiche Möglichkeiten zugunsten einer vielfältigen und gleichzeitig ressourcenschonenden Bauteilreinigung. Ein Beispiel liefert die Spritzreinigungsmaschine Mafac Elba mit Zwei-Bad-Technik.

Die Firma Alutec metal innovations GmbH, ein Spezialist für Fließpresstechnik und Hersteller von Motorengehäusen, Kühlkörpern oder Kolben für Getriebesteuerungen, vertraut gleich dreimal auf die Reinigungstechnik der Elba; In den Maschinen werden Teile für Bremskolben zwischen- und für Kühlkörper endgereinigt. Besonders in der Endreinigung sorgen die Zwei-Bad-Systeme für prozesssicher gereinigte und trockene Oberflächen. Letzteres erfolgt mittels rotierendem Impulsblassystem mit Heißlufttrocknung. „Die hohe Trocknungsleistung der Maschine war ausschlaggebend für unsere Entscheidung, denn die Kühlkörper müssen vor dem Versand an den Kunden absolut trocken sein, sonst gibt es Verfärbungen“, erklärt Jürgen Merz von Alutec.

Darüber hinaus hat ihn das breite Spektrum an Prozess- und Programmvarianten der Elba überzeugt. Auf diese Weise lässt sich die Maschine an wechselnde Anforderungen problemlos anpassen. Das rotierende Spritzreinigungssystem mit gegenläufiger Korb-Düsenrotation entfernt Späne, Partikel und Kühlschmierstoffe effektiv und die beiden Medientanks erlauben sowohl einen Reinigungs- als auch einen Spülvorgang.

Mafac – E. Schwarz GmbH & Co. KG
www.mafac.de

Mafac – E. Schwarz GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 2
D-72275 Alpirsbach
Tel: 07444 9509–0
E-Mail: info@mafac.de
Internet: www.mafac.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 6
Ausgabe
6-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

12. mav Innovationsforum Böblingen

Jetzt Ticket sichern zum 12. mav Innovationsforum in Böblingen.

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de