Anlagen, Verfahren

Dick im Geschäft

Anzeige
Damit Werkzeugmaschinen reibungslos laufen, müssen ihre Spindellager über eine optimale Schmierung verfügen. Castrol Longtime HS 1.5 präsentiert sich als synthetisches Hochgeschwindigkeits-Spindellagerfett auf Basis neuester Verdicker-Technologie.

Das Design einer Spindel und die Qualität von Spindelkomponenten haben großen Einfluss auf die Haltbarkeit und Lebensdauer einer Spindel. Das Spindellagersystem stellt dabei die kritischste Komponente jedes Hochgeschwindigkeits-Spindeldesigns dar. Oft bereitet Flüssigkeitseintritt den Spindellagern Probleme, da das enthaltene Schmierfett zersetzt werden kann. Lagerschäden sind die Folge. Heutige Spindeln können einen Geschwindigkeitskennwert von 1,5 Millionen mm/min erreichen. Diese Entwicklung macht es notwendig, auch die Schmierung der Spindel bzw. des Spindellagers weiterzuentwickeln. Der Geschäftsbereich Industrieschmierstoffe der BP Europa SE hat mit Castrol Longtime HS 1.5 ein Hochgeschwindigkeits-Spindellagerfett neuester Technologie auf den Markt gebracht.

Geringe Grundölviskosität
Besondere Eigenschaften von Castrol Longtime HS 1.5 sind die geringe Grundölviskosität, die mechanische Stabilität und die herausragende Beständigkeit gegenüber Wasser und Emulsion. So verbleibt das Schmierfett auch bei hohen Geschwindigkeiten über eine sehr lange Zeit an der Schmierstelle. Mit Hilfe des nichtpolaren Verdickersystems wird das Auswaschen des Schmierfettes gegenüber herkömmlichen Hochgeschwindigkeits-Spindellagerfetten deutlich verbessert. Hohe Spindel-Geschwindigkeiten erzeugen starke Zentrifugalkräfte, die den Lagerschmierstoff verdrängen können. Zudem können hohe Temperaturen zur Zersetzung des Schmierfettes führen. Hochgeschwindigkeits-Spindeln sind sehr empfindlich gegenüber Reibung, die durch das Schmierfett maßgeblich beeinflusst wird. Hohe Reibung kann zu einem erhöhten Energieverbrauch der Maschine führen. Zudem kann sich die Spindel bei Wärme ausdehnen, so dass die Genauigkeit der Bearbeitung leidet. Eine effektive Schmierung des Lagers ist daher wichtig. Castrol Longtime HS 1.5 stellt die Leistungsfähigkeit des Werkzeugs und die Lebensdauer des Lagers sicher. Das moderne nichtpolare Verdickersystem verhindert das Auswaschen des Fettes deutlich effektiver, als dies bei herkömmlichen Hochgeschwindigkeits-Spindellagerfetten der Fall ist. Dadurch schützt Castrol Longtime HS 1.5 vor Austrocknung des Lagers und verhindert Lagerverschleiß. Darüber hinaus besitzt das Schmierfett hervorragende Korrosionsschutzeigenschaften.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovative Zerspanungskonzepte

Auf dem Expertentreff am 9. Oktober bei HAHN+KOLB präsentieren Ihnen hochkarätige Technologieführer intelligente Lösungen für die Zerspanung von Morgen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Besucherticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wir freuen uns auf Sie.

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Besuchen Sie uns vom 16.-21.09.2019 in Halle 9, Stand F32.

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de