Bo Udsen wird Geschäftsführer von Seco Tools Deutschland Seco Deutschland unter neuer Leitung

Bo Udsen wird Geschäftsführer von Seco Tools Deutschland

Seco Deutschland unter neuer Leitung

Seco-Udsen-mav1018P.jpg
Die Geschäftsleitung bei Seco Tools Deutschland hat Bo Udsen übernommen. Bild: Seco
Anzeige

Führungswechsel bei Seco Tools Deutschland: Zum 1. September hat Bo Udsen (Bild), der bisherige Geschäftsführer von Seco Tools China, die Leitung der deutschen Unternehmenstochter übernommen. Er folgt Dr. Michael Klinger nach, der innerhalb der Unternehmensgruppe als Senior-Berater in strategischen Aufgabenbereichen für Seco weiter tätig sein wird. Mit Sitz im nordrhein-westfälischen Erkrath bei Düsseldorf wird Udsen an Eurion Kemish, den Seco Tools Vizepräsidenten für den Vertrieb in Nordeuropa, berichten.

Udsen verfügt über langjährige Erfahrung im Management sowie im internationalen Vertrieb. 1987 stieg der gebürtige Däne bei Seco Tools A/S ein, wo er als Mitglied des globalen Key-Account-Teams erfolgreich namhafte internationale Kunden betreute. Seit 2014 war Udsen Geschäftsführer von Seco Tools China, eine der weltweit größten Vertriebseinheiten des Unternehmens. Unter seiner Leitung konnte die chinesische Tochtergesellschaft ihre Marktanteile maßgeblich steigern. „Unter der Führung von Bo Udsen werden wir das Geschäft in Deutschland strategisch weiter ausbauen und unsere Position am Markt nachhaltig festigen“, sagt Lars Bergström, CEO und Präsident von Seco Tools.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Stellenanzeige

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Medizintechnisches Kolloquium


9. Medizintechnisches Kolloquium Chiron Werke, Tuttlingen 28.11.2018
Zehn Marktführer präsentieren die gesamte Prozesskette medizintechnischer Fertigung. Sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de