Startseite » News »

14. Schmalkalder Werkzeugtagung: Neueste Erkenntnisse aus der Welt der Zerspanung

14. Schmalkalder Werkzeugtagung
Neueste Erkenntnisse aus der Welt der Zerspanung

DSC00218II.jpg
Stefan Zecha, Vorsitzender des VDMA Fachverbandes Präzisionswerkzeuge. Bild: mav/Rindle

Auf der 14. Schmalkalder Werkzeugtagung, die vom 10. bis zum 11. November stattfand, wurden die neuesten Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Welt der Zerspanung – vordergründig natürlich aus der der Präzisionswerkzeuge und deren Anwendungen – präsentiert. Zu der Präsenzveranstaltung in den Gebäuden der Hochschule Schmalkalden kamen rund 150 Teilnehmer.

Der Vorsitzende des VDMA Fachverbandes Präzisionswerkzeuge, Stefan Zecha, verwies in seiner Eröffnungsrede darauf, dass die Werkzeugbranche trotz des spürbaren Aufschwungs bis etwa Mitte des Jahres 2022 mit zahlreichen Herausforderungen, auf die die Werkzeughersteller direkt keine Einflussmöglichkeiten haben, konfrontiert sein wird. Als Beispiele nannte er angeschlagene Lieferketten, Materialmangel, fehlende Kapazitäten im Transportwesen und einiges mehr. Zecha betonte aber auch darauf, dass mit den Themen der Werkzeugtagung wichtige Antworten auf aktuelle Fragestellungen der Gegenwart und Zukunft gegeben werden. Hier verwies er auf intelligente Prozessketten, Digitalisierung, Energie- und Kosteneffizienz, Zerspanung additiver Bauteile, prozessnahe Sensorik und automatisierte Inline-Prozesskontrolle in der Zerspanung.

Auch der Klimawandel und das damit verbundene Umdenken in Industrie und Gesellschaft wurden thematisiert. Nachhaltigkeitsstrategien – nicht nur in der Automobilindustrie – und natürlich die Digitalisierung sowie die Anwendung der Künstlichen Intelligenz bestimmen die Prozessketten. Auch spielte die Forschung auf der Tagung wieder eine wichtige Rolle. Sieben führende Institute der Fertigungstechnik haben neuste Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Projekten sowie aus der Zusammenarbeit mit der Industrie vorgestellt.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 3
Ausgabe
3-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de