Startseite » News »

Neue Führungsstruktur bei Heller

News
Neue Führungsstruktur bei Heller

Anzeige
Nach über 36 Jahren als ver- antwortlicher Geschäftsführer der Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH in Nürtingen hat Berndt Heller zum Jahresanfang die Leitung des Unternehmens an die bisherigen Geschäftsführer Manfred Maier, Wolfgang Seeger und Klaus Winkler übergeben. Gleichzeitig übernahm er am 15. Mai 2007 von seinem Bruder Hubert den Vorsitz des Aufsichtsrates. Damit geht nun auch im Hause Heller eine Ära zu Ende. Erstmals steht niemand aus der Familie Heller an der Spitze des Unternehmens. Die Kontinuität in der Führung des Unternehmens ist und bleibt natürlich gewährleistet. Die bisherigen Geschäftsführer haben das volle Vertrauen der Familie Heller und führen die Geschäfte des Unternehmens in der Zukunft fort. Die Selbstständigkeit von Heller ist und bleibt erklärtes Ziel der Familie. Hierfür wurden schon frühzeitig die Weichen unter Führung von Berndt Heller gestellt. Seit 2004 wurde eine völlige Erneuerung des Produktprogramms und eine organisatorische Neuausrichtung auf den Weg gebracht.

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 10
Ausgabe
10-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Medizintechnisches Kolloquium 25.11.2020 | CHIRON Group

11. Medizintechnisches Kolloquium am 25.11.2020 bei der CHIRON Group – Jetzt anmelden und Ticket sichern!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de