Startseite » News »

Moulding Expo 2021 wird abgesagt

Neuer Termin: 13. bis 16. Juni 2023
Moulding Expo 2021 abgesagt

Die nächste reguläre Moulding Expo findet turnusgemäß vom 13. bis 16. Juni 2023 auf der Messe Stuttgart statt. Bild: Messe Stuttgart
Anzeige

Die Moulding Expo findet 2021 nicht statt. Nachdem auch die vergangene Ministerpräsidentenkonferenz keine Perspektive für das Messewesen ergeben hat, ist die Durchführung einer erfolgreichen Moulding Expo im Juni 2021 nicht mehr realistisch und das Risiko für alle Beteiligten zu hoch. Der Messebeirat, zu dem ausstellende Unternehmen wie DMG Mori, Meusburger und Deckerform gehören, wie auch die ideellen und fachlichen Träger BVMF, VDMA Präzisionswerkzeuge, VDW und VDWF sahen sich daher dazu gezwungen, sich gegen die Durchführung der Fachmesse im Juni 2021 auszusprechen. Die nächste reguläre Moulding Expo findet turnusgemäß vom 13. bis 16. Juni 2023 auf der Messe Stuttgart statt.

Bis zum Schluss hat die Messe Stuttgart als Veranstalterin versucht, dem europäischen Werkzeug-, Modell- und Formenbau und seinen Zuliefererunternehmen den Wunsch nach dem liebgewonnenen und wichtigen physischen Branchentreff zu ermöglichen. Ferner wurde mit der Road of Tooling Innovation ein weiteres Highlight im Rahmenprogramm ergänzt und das Messeprofil mit einem überarbeiten Forenkonzept und der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie als neuer Partnerin weiter geschärft.

Nun möchten die Veranstalter der Moulding Expo am 10. Juni 2021 mit einem virtuellen Innovationstag eine erste gezielte Maßnahme auf dem Weg zur Moulding Expo 2023 veranstalten. Ziel ist es die Highlights aus dem für 2021 geplanten Rahmen- und Vortragsprogramm – trotz Absage des physischen Messetermins – international und kostenfrei zugänglich zu machen. Die Organisation erfolgt in Abstimmung und durch die Unterstützung der Messepartner. Weiterführende Informationen und ein detailliertes Programm sollen in Kürze veröffentlich werden.

Über die Moulding Expo

Die internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau gliedert sich in mehrere Ausstellungsbereiche. Der Werkzeug-, Modell- und Formenbau, der mit seinen Spritzgieß-, Druckguss- und Umformwerkzeugen sowie dem Lehren- und Vorrichtungsbau sehr anwenderorientiert ist, steht im Fokus. Weiter sind auf der Messe Systeme und Dienstleister rund um die Kunststofftechnik und Metallbearbeitung zu finden: von Werkzeugmaschinenherstellern über Werkstofflieferanten, Heißkanallieferanten, Mess- und Prüfmittelanbietern, Bearbeitungswerkzeugherstellern bis hin zu Softwarehäusern.

Moulding Expo 2023
www.moulding-expo.de

Ein Großteil der Bevölkerung weiß nicht was Werkzeug- und Formenbauer machen

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 4
Ausgabe
4-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

1. mav EMO-Preview-Veranstaltung

Präsentieren Sie sich bei dieser Hybrid-Veranstaltung im thematischen Umfeld der EMO 2021 und profitieren Sie vom großen Media-Special! Jetzt mehr erfahren

Websession Smarte Zellen für die Maschinenautomation

Automation ist aufwändig, teuer und kompliziert! Mit diesem Vorurteil wollen die Experten unserer Websession gründlich aufräumen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am 20.05.2021!

mav Innovationsforum 2021 DIGITAL EDITION

Erleben Sie spannende Vorträge beim digitalen mav Innovationsforum 2021 und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket!

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de