Startseite » News »

Anca eröffnet neue Europazentrale

Australischer Maschinenhersteller investiert in Weinheim
Anca eröffnet neue Europazentrale

Der australische Botschafter David Ritchie (links) überreicht die Ehrentafel anlässlich der Eröffnung an Pat Boland, einen der beiden Firmengründer (Mitte)
Anzeige
Der australische Hersteller von Präzisions-CNC-Werkzeugschleifmaschinen und eigener Software Anca hat in Weinheim seine neue Europazentrale eröffnet. Die Australier investierten über vier Millionen Euro in den neuen Standort. Mit der neuen Zentrale soll der Service und die Ersatzteileverfügbarkeit in Europa verbessert werden. Zudem sollen die Schleifmaschinen für den europäischen Markt in dem neu entstandenen Konfigurationszentrum vor der Auslieferung getestet und eingefahren werden. Seit 1991 ist die Anca Europe GmbH in Deutschland ansässig. Weltweit arbeiten rund 900 Mitarbeiter für den 1974 gegründeten Maschinenhersteller, der seinen Hauptsitz in Melbourne hat.

Anca Europe GmbH www.anca.com
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 9
Ausgabe
9-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de