\nFirmenprofil der DOCERAM GmbH bei Konradin Industrie
Startseite » Firmenverzeichnis » DOCERAM GmbH »

Innovative Hochleistungskeramik: berechenbar und sicher

Innovative Hochleistungskeramik: berechenbar und sicher

Sie suchen einen korrosions- und abrasionsbeständigen Werkstoff, der temperaturfest ist und nicht magnetisierbar – und den Sie nach der Finite-Elemente-Methode (FEM) auslegen können?

Wo herkömmliche Keramikwerkstoffe bei Überlast brechen können, ist die neue Hochleistungskeramik EvoCera gemäß FEM-Berechnung vorhersehbar duktil verformbar. Dieses neuartige plastische Verhalten nach elastischer Dehnung verleiht eine wichtige Reserve bei sicherheitsrelevanten Bauteilen.

Hier werden die Eigenschaften modernster Hochleistungskeramik mit der Duktilität von Stahl vereint und bieten Konstrukteuren ganz neue Möglichkeiten. Konstruktionselemente behalten selbst bei dauerhaft zyklischer Belastung ihre hohe Festigkeit und Formstabilität. Durch ihre duktilen Eigenschaften eignet sich die neue Keramik auch für kritische Einsatzbereiche, so dass Sie mit EvoCera erstmals sicherheitsrelevante Komponenten in Keramikqualität auslegen können.

Die wichtigsten Vorteile für den Konstrukteur:
•    Biegsamkeit und plastische Verformbarkeit
•    extreme Festigkeit und Formstabilität
•    hohe Abrasions-, Korrosions- und Temperaturbeständigkeit
•    keine Magnetisierbarkeit
•    elektrische Isolationsfähigkeit
•    Berechenbarkeit gemäß FEM

Die wichtigsten Vorteile für Anwendungen im Maschinenbau:
•    hohe Standzeiten der Komponenten
•    längere Wartungsintervalle
•    keine ungeplanten Maschinenstillstände, denn diese werden durch FEM-Auslegung verhindert.

Einfach hier registrieren und das Whitepaper steht für Sie zum Download bereit!



 

Weitere Downloads und Videos
Daten und Kontakte
www.doceram.com
info@doceram.com
+49 231-9250250
+49 231-925025-70
DOCERAM GmbH
Heßlingsweg 65-67
44309 Dortmund
Deutschland

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de