Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Zweifach gespannt hält besser

Bessere Klemmung und spezielle CBN-Schneiden für die Bearbeitung von gehärteten Materialien
Zweifach gespannt hält besser

Anzeige
Arno Werkzeuge präsentiert auf der AMB für den Bearbeitungsbereich Stechen neue Klemmhalter speziell für die fordernden Ansprüche des Langdrehens. Außerdem werden neue CBN-bestückte Schneideinsätze des Mini-Systems AMS gezeigt, die sehr gute Leistungen bei der Bearbeitung von gehärteten Materialien versprechen.

Beim Ein- und Abstechen, Längs- und Kopierdrehen werden die schmalen Schneideinsätze großen Kräften ausgesetzt. Um trotzdem zuverlässige und prozesssichere Ergebnisse auch auf Langdrehautomaten und Mehrspindlern zu gewährleisten, bietet Arno Werkzeuge ab sofort Klemmhalter mit zweifacher Spannung an. Diese sind unter dem Namenszusatz „UD“ zu erkennen. Die Halter sind konstruktiv so ausgelegt, dass der Schneideinsatz von oben oder unten geklemmt werden kann. Dadurch ist das System stabiler.

Außerdem bietet es durch die beidseitige Zugänglichkeit ein optimales Handling beim Wechseln der Stechplatte. Die Klemmhalter verfügen über die spezielle Arno-ACS Technologie, bei welchem der Kühlmittelstrahl direkt durch den Plattensitz geleitet wird und ohne Streuverlust in der Schnittzone kühlt. Für viele Langdrehautomaten verschiedener Hersteller hat sich Arno zusätzlich bezüglich der Kühlmittelübergabe etwas einfallen lassen: Bei den neuen Klemmhaltern des SA-/SE-Stechsystems mit dem Namenszusatz „S“ befindet sich die seitliche Kühlmittelübergabe immer exakt auf der gleichen Position. Dadurch entfallen aufwändige Modifikationen der Kühlmittelschläuche im Arbeitsraum.
CBN im Mini-Bereich
Das modulare Arno Mini-System AMS zur flexiblen Bohrungsbearbeitung ab Durchmesser 0,7 mm ist ein leistungsstarkes System, das sich seit Jahren bewährt. Mit neuen CBN-bestückten Schneideinsätzen widmet sich Arno Werkzeuge jetzt auch im Mini-Segment der Innenbearbeitung von gehärteten Werkstoffen von 48 bis 65 HRC. Der Fokus ist im Startprogramm auf das Aus- und Kopierdrehen gerichtet. Einen besonderen Vorteil bietet dabei die Kombination mit speziellen Hydrodehnhaltern, bei denen der Druck gleichmäßig verteilt und der Schneideinsatz umfassender als bei normalen Haltern gespannt ist. Dadurch entsteht der positive Effekt eines vibrationsarmen Werkzeugs. Selbstverständlich sind die Einsätze aber auch mit allen anderen Haltern aus dem AMS-Produktprogramm kombinierbar. Die CBN-Schneideinsätze kommen in sämtlichen Branchen, verstärkt jedoch in der Automobil- und Maschinenbaubranche in der Schlichtbearbeitung zum Einsatz. Geeignet sind sie für glatte und leicht unterbrochene Schnitte, wenn hohe Oberflächengüten gefordert sind und Maßgenauigkeit mit Passungstoleranzen verlangt werden.
Weiterhin gibt es auch beim Werkzeugverwaltungssystem Store-Manager eine Erweiterung: Zusätzlich zum bisherigen Store-Manager-Pro bietet Arno ein neues Schubladenmodell an – den Store-Manager-Start. In diesem System können größere Artikel gelagert werden, die bisher keinen Platz in den Fächern des Karussellsystems gefunden haben. ■
Arno WerkzeugeKarl-Heinz-Arnold GmbHwww.arno.de, AMB Halle 1 Stand F38


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 07/08
Ausgabe
07/08-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de