Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Wendeplattenwerkzeug mit Tonnengeometrie

Neue Produktvariante im Bereich Karbid-Fräswerkzeuge
Wendeplattenwerkzeug mit Tonnengeometrie

Produktneuheit: GF1 Wendeschneidplatten-Tonnenfräser mit Testgeometrie. Bild: Hitachi
Der Werkzeughersteller MMC Hitachi Tool Engineering hat das Werkzeugkonzept GF1 entwickelt. Dieses besteht aus einem Wendeplattenwerkzeug mit Tonnengeometrie. „Die erstmalige Anwendung einer Tonnengeometrie im Bereich der Wendeplattenwerkzeuge steht ganz im Zeichen der Forderung der Kunden nach Steigerung der Produktivität und Optimierung der Kosteneffizienz“, erläutert Jörn Mackensen von Astfeld, Product Engineer bei MMC Hitachi Tool.

„Typische Einsatzfelder des GF1 sind effiziente Vor- und Schlichtoperationen von Wänden, Taschen und Führungen in Ur- und Umformwerkzeugen. Die Tonnengeometrie der Umfangsschneide ermöglicht dabei wesentlich größere Zustellungen bei gleicher oder besserer Oberflächengüte, so dass im Vergleich zu konventionellen Plattengeometrien die Bearbeitungszeiten von Schlichtoperationen um bis zu 70 Prozent verkürzt werden können.“ Die GF1-Basisversion erlaubt in Bezug auf die zu bearbeitende Bauteiltopographie eine Neigung des Werkzeugs von maximal 7 bzw. 11°. Die Offset-Ausführung ermöglicht hingegen eine maximale Anstellung von 12 bzw. 19°, so dass insbesondere Fünf-Achs-Bearbeitungen in den Fokus der Betrachtung rücken. ■
MMC Hitachi ToolEngineering Europe GmbHwww.mmc-hitachitool-eu.com


Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 10
Ausgabe
10-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

12. Medizintechnisches Kolloquium

Unter dem Fokusthema „Mikrobearbeitung in der Medizintechnik“ präsentieren führende Hersteller ihre neuesten Innovationen entlang der gesamten Prozesskette medizintechnischer Fertigung. Jetzt Ticket sichern mit dem Code MAVMED2021!

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de