Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Verstellwinkel mit Skala und Nonius-Raster

Spanntechnik-Neuheit von Witte
Verstellwinkel mit Skala und Nonius-Raster

Witte_Verstellwinkel
Die neuen Verstellwinkel mit Skala und Nonius-Absteckraster in 1-Grad-Schritten versprechen gleichzeitig unkomplizierteres, schnelleres und genaueres Ausrichten beziehungsweise Anschlagen von Werkstücken. Bild: Witte

Ein gleichzeitig unkomplizierteres, schnelleres und genaueres Ausrichten beziehungsweise Anschlagen von Werkstücken verspricht eine Neuheit des Spannsystem-Spezialisten Witte Barskamp: langschenkelige Verstellwinkel mit Skala und Nonius-Absteckraster in 1-Grad-Einteilung. Die neuen Verstellwinkel bauen ausführungstechnisch auf dem präzisen Alufix Spannsystem von Witte auf und übernehmen damit sowohl bei der Genauigkeit als auch bei der Materialqualität dessen Referenzwerte.

Die mit der Alufix 25-Systemgröße kompatiblen Winkel verfügen über zwei mit Längs- und Querbohrungen versehene Schenkel zum Anschlagen beziehungsweise Fixieren beispielsweise auf einer Rastergrundplatte. Der Öffnungswinkel der Schenkel reicht dabei von 0 bis 180 Grad.

Das 1-Grad-Absteckraster der neuen Verstellwinkel adaptiert die Systematik des TopPos-Positioniersystems von Witte. TopPos basiert auf standardisierten Präzisionskomponenten, die ganz unkompliziert über ein Positionierelement im Raster verschoben werden können und so präzise zum Spannpunkt kommen – ohne speziell angefertigte Passstücke zu benötigen.

Der Alufix 25-Variante der neuen Verstellwinkel stellt Witte eine preislich günstigere, aber nicht minder präzise Ausführung mit schmaleren Schenkeln und Längslöchern statt Passbohrungen im Alufix-Raster zur Seite.

Witte Barskamp GmbH & Co. KG
www.witte-barskamp.de
AMB Halle 1 Stand J15

Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 5
Ausgabe
5-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de