Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Schnellwechselfutter Rota THW3 von Schunk ist absolut schmutzdicht

Drehfutter
Schunk: Schmutzdichtes Schnellwechselfutter mit konstanten Spannkräften

Schunk_Schnellwechselfutter_ROTA_THW3.jpg
Die patentierte Abdichtung gewährleistet konstante Spannkräfte, lange Wartungsintervalle und eine hohe Zuverlässigkeit. Bild: Schunk GmbH & Co. KG
Anzeige

Das Backenschnellwechselfutter Schunk Rota THW3 ist mit seiner patentierten Abdichtung der Futtermechanik darauf abgestimmt, Anwendern eine dauerhaft hohe Prozessstabilität, konstante Spannkräften und lange Wartungsintervallen zu garantieren. Ausgestattet mit einem Backenschnellwechselsystem lässt es sich auf CNC-Drehmaschinen, Pick-up-Drehmaschinen und Dreh-Fräszentren innerhalb kürzester Zeit und mit einer hohen Backen-Wechselwiederholgenauigkeit bis 0,02 mm auf neue Teilespektren umrüsten. So können einmal ausgedrehte Backensätze auch bei anspruchsvollen Toleranzen immer wieder verwendet werden.

Der Backenhub der gerade verzahnten Grundbacken liegt je nach Baugröße bei 6,7 bis 10,5 mm. Ein Ringkolben sorgt mit einer direkten Kraftübertragung für einen hohen Wirkungsgrad: Die Spannkraft beträgt in der kleinsten Baugröße 200 bereits 64 kN; ab Baugröße 400 erzielt das Futter 240 kN. Sein gehärteter und extrem steifer Grundkörper stellt sicher, dass auch bei maximaler Beanspruchung präzise und zuverlässig zerspant werden kann.

Auch zum Fräsen geeignet

Dank der optimierten Außenkontur ist das Futter auch für Fräsbearbeitungen geeignet. Eine große Futterbohrung von 52 mm (Baugröße 200) bis 165 mm (Baugröße 630), von vorne wechselbare Schutzbüchsen sowie die Möglichkeit zur Innen- und Außenspannung ermöglichen eine vielseitige Nutzung. Optional lässt sich das Kraftspannfutter mit einem verstellbaren Anschlag ergänzen.

Quickfinder für Spannbacken

Der Spannbacken Quickfinder macht die Suche nach der passenden Spannbacke zum Kinderspiel: Vier Klicks zu Futterhersteller, -typ, -größe und -detail genügen, schon erhalten Anwender auf Knopfdruck eine Aufstellung aller relevanten Spannbacken aus dem Standardprogramm.

Kontakt:

Schunk GmbH & Co. KG
Spann- und Greiftechnik
Bahnhofstr. 106–134
74348 Lauffen/Neckar
Tel.: +49 7133 103–0
Mail: info@de.schunk.com
www.schunk.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 4
Ausgabe
4-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2021 DIGITAL EDITION

Erleben Sie spannende Vorträge beim digitalen mav Innovationsforum 2021 und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket!

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de