Werkzeuge

Schnelllaufspindel

Mit der Schnelllaufspindel HSL 1 lassen sich Rüstzeiten messbar reduzieren und zum Beispiel Gravuren nahezu doppelt so schnell durchführen
Anzeige
80 000 min-1 möglich
Mit der Neuentwicklung der Schnelllaufspindel HSL 1 ist es Pokolm gelungen, hohe Drehzahlen auch bei kleinen Werkzeugen zur Verfügung zu stellen. Die damit möglichen Drehzahlen waren bislang nur extrem hochdynamischen Fräsmaschinen vorbehalten. Mit der HSL 1 wird dies nun auch mit älteren Maschinen möglich. Liegen schnell drehende Maschinen derzeit bei ca. 40 000 min-1, sind mit dem HSL 1 80 000 min-1 möglich. Diese hohe Drehzahl mit der Leistung und Temperaturstabilität war eine Herausforderung bei der Entwicklung des Spindelsystems. Besonders interessant: Die Spindel wird nicht mit Flansch eingesetzt, sondern mit einem Normeinschraubanschluss M16. Das heißt, das Spindelsystem ist in allen gängigen Aufnahmen einsetzbar. So wird ein wirtschaftliches Arbeiten selbst mit Kleinstwerkzeugen möglich. Durch die schlanke Bauform mit einem Außendurchmesser von nur 37 mm kann selbst bei tiefen Kavitäten beispielsweise noch graviert werden.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de