Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Platzsparende Spanner

Werkzeuge
Platzsparende Spanner

Die neue Baureihe doppelt wirkender, hydraulischer Niederdruck-Kompaktspanner mit serienmäßiger pneumatischer Spannkontrolle umfasst vier Baugrößen Bild: Römheld
Anzeige
Neue Baureihen von Niederdruck-Kompaktspannern und platzsparenden Abstützelementen präsentiert Römheld auf der AMB. Als besondere Innovation zeigt der Spanntechnikspezialist aus Laubach zudem einen neu entwickelten Sensor zur drahtlosen Überwachung des Drucks von hydraulischen Vorrichtungen.

Die doppelt wirkenden, hydraulischen Niederdruck-Kompaktspanner mit pneumatischer Spann- oder Entspannkontrolle sind für Einsatzorte mit beengten Platzverhältnissen geeignet. Die Baureihe umfasst vier Baugrößen, die bei einem maximalen Betriebsdruck von 120 bar Spannkräfte von 2,5 bis 10 kN entwickeln und nutzbare Spannhübe zwischen 4,5 und 8,5 mm bieten.

Kompaktspanner sind mit einer Metallabstreifkante und rostgeschützten Innenteilen gegen das Eindringen von Spänen versehen – Ausstattungsmerkmale, über die auch eine neue Baureihe aus vier besonders platzsparenden Einschraub-Abstützelementen verfügt. Mit ihnen lassen sich Werkstücke vor Vibrationen und dem Durchbiegen während der Bearbeitung schützen.
Überwachung schützt vor Werkzeugbruch
Mit einem neu entwickelten elektronischen Sensor lassen sich Drücke von Vorrichtungen an Werkzeugmaschinen bis zu 500 bar per Funkübertragung einfach überwachen. Frühzeitig können so Druckabfälle festgestellt und Werkzeugbrüche sowie Maschinenschäden vermieden werden. Sender und Empfänger sind einfach einzurichten und haben eine Reichweite von maximal 300 Metern. Die leicht austauschbare Batterie des Senders, der gegen Kühlmittel und Späne geschützt ist, hält etwa zwölf Monate. Mit einer Empfangseinheit lassen sich bis zu 16 Sender abfragen.
Erstmals zu sehen ist auf der AMB außerdem ein Automationsmodul, mit dem die Position von Backen an hydraulischen Maschinenschraubstöcken anhand der Ölmenge stromlos kontrolliert und verstellt werden kann. Außerdem zeigt Römheld den Maschinenschraubstock NC, der zur Spannkraftkontrolle optional mit Manometer erhältlich ist, den Schnellspannverschluss Speedy easy click sowie Komponenten aus der Elektrospanntechnik. Als Beitrag zur Blue Competence-Initiative des VDMA sind zudem energieeffiziente Hydraulikaggregate mit intelligenter Steuerung und energiesparendem Abschaltbetrieb zu sehen.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 4
Ausgabe
4-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2021 DIGITAL EDITION

Erleben Sie spannende Vorträge beim digitalen mav Innovationsforum 2021 und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket!

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de