Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Optimierter Robotereinsatz

Fräser für automatisierte Alu-Bearbeitung
Optimierter Robotereinsatz

Hufschmied Zerspanungssysteme hat Fräser für die automatisierte Alu-Bearbeitung entwickelt.
Carat Robotic Innovation, ein Hersteller von Robotersystemen für die Materialbearbeitung, suchte zusammen mit dem Werkzeughersteller Hufschmied nach einer Lösung, Präzision und Wirtschaftlichkeit seiner automatisierten Fräszellen für die Aluminiumbearbeitung zu verbessern.

Nach genauer Analyse der Bearbeitungsprozesse entwickelte daraufhin der Werkzeugspezialist neue Fräser: Die Linie 130 AL basiert auf bewährter HSC-Technologie und wurde mit sehr scharfer, homogener Schnittgeometrie sowie polierten Spannuten auf die materialbedingten Bearbeitungsanforderungen von stranggepressten Aluminiumprofilen ausgelegt. Die Linien CA 402 und 102 AL verfügen über dieselben Eigenschaften, sind jedoch zweischneidige Fräser mit einer Schneide über der Mitte. Das besondere Kennzeichen dieses Designs ist die hohe Duktilität. Damit beherrschen die Fräser das Schwingungsverhalten, das bei der Roboterbearbeitung mit 6-Achskinematik problematisch sein kann. Alle Werkzeuge sind bohrfähig und ermöglichen daher kurze Taktzeiten. Die schnelle Entwicklung der Werkzeuge gelang mit der ICE-X-Technologie, einer auf langjähriger Erfahrung beruhenden Geometriematrix, in der die Wechselwirkungen verschiedener Design-Parameter hinterlegt sind. ■
Hufschmied Zerspanungs-systeme GmbHwww.hufschmied.net AMB Halle 1 Stand Z114


Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 12
Ausgabe
12-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Digitalveranstaltung AM-Tage

Die additive Fertigung ist eine Bereicherung für viele Branchen und Bereiche. Dabei sind sowohl metallische als auch kunststoffbasierten Verfahren auf dem Vormarsch. Jetzt spannende Vorträge hören!
Hier anmelden!

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de