Startseite » Fertigung » Werkzeuge »

Nickelbasierte Superlegierungen effizient fräsen

Torische VQN-Schaftfräser
Nickelbasierte Superlegierungen effizient fräsen

Mitsubishi_Materials_Erweiterung
Die Hochleistungsschaftfräserserie von Mitsubishi Materials wurde um zwei Ausführungen für die Bearbeitung von nickelbasierten Superlegierungen erweitert. Bild: Mitsubishi Materials

Die VQN-Serie, die neue Hochleistungsschaftfräserserie von Mitsubishi Materials, wurde um zwei Ausführungen für Bearbeitungen in nickelbasierten hitzebeständigen Superlegierungen wie Inconel und Waspaloy erweitert.

Die gesamte VQ-Fräserserie ist mit einer AlCrN-Beschichtung beschichtet, die für eine verbesserte Verschleißfestigkeit und mehr Zuverlässigkeit und Leistung sorgt. Durch die sehr hohe Hitze- und Oxidationsbeständigkeit und den geringeren Reibungskoeffizienten der Beschichtung kann diese Generation von Schaftfräsern die Leistung erhöhen und selbst unter härtesten Fräsbedingungen Werkzeugverschleiß vorbeugen.

Die Oberfläche der Beschichtung wurde einer zusätzlichen Glättung unterzogen, was zu besseren Oberflächen, verringertem Schnittwiderstand und einer optimierten Spanabfuhr führt. Bei üblichen Beschichtungen kann die Schärfe der Schneidkante beeinträchtigt werden, aber dank der Zero-μ-Oberfläche behält die Schneidkante ihre Schärfe, zudem bleibt sie auch unter schwierigen Fräsbedingungen weiterhin geschützt.

VQN4 und 6-schneidige torische Fräser: Die Anzahl der Schneiden wurde gemäß dem Außendurchmesser optimiert, um eine sehr gute Spanabfuhr und erhöhte Werkzeugsteifigkeit zu erreichen. Die neue Schneidengeometrie in Verbindung mit der AlTiSiN-Beschichtung sorgt für ein sehr hohe Verschleißfestigkeit, die für derartig harte Materialien erforderlich ist. Die Eckenradius-Geometrie bietet verbesserte Bruchfestigkeit und der negative Spanwinkel an der Eckenradius-Schneidkante ermöglicht eine sehr gute Spanabfuhr.

Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen und Vibrationen vorzubeugen, weichen die Spiralwinkel von Schneide zu Schneide um bis zu 4° voneinander ab.

MMC Hartmetall GmbH
www.mmc-hardmetal.com
AMB Halle 1 Stand C40

Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 5
Ausgabe
5-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de