Startseite » Fertigung » Maschinen »

Kostengünstiges 5-Seiten-Fräsen

Maschinen
Kostengünstiges 5-Seiten-Fräsen

Quaser MF 500
Anzeige
Die 1991 gegründete Quaser Machine Tools Inc. präsentierte auf der EMO neue Fräszentren, die die kostengünstige 5-Seiten-bearbeitung ermöglichen.

So ergänzt Quaser das Portfolio kostengünstiger Fräsmaschinen für die 5-Seitenbearbeitung mit den Bearbeitungszentren MF 500 und MF 630 gleich um zwei neue Modelle mit Schwenkdurchmesser 500 bzw. 630 mm. Nach Aussage von Hommel-Unverzagt bieten die nunmehr drei Modelle der MF-Baureihe ein außergewöhnlich gutes Preis-Leistungsverhältnis. Konstruktion wie Design sind modern und die maschinenbaulichen, steuerungs- und antriebstechnischen Zutaten up-to-date. Quaser setzt auf sehr solide dimensionierte Gussbaugruppen, die in der eigenen, modern ausgestatteten Fertigung präzise bearbeitet und professionell zu einer Maschinenstruktur montiert werden, die große Ansprüche erfüllt. Hohe Maschinengewichte und insbesondere die Angaben für Positionier- und Wiederholgenauigkeit sprechen für sich: Nach VDI 3441 sind es 8 µm, respektive 4 µm.

In der Standardausstattung bietet die Quaser MF ein Werkzeugmagazin mit 30 Plätzen. Optional sind auch Magazine für bis zu 60 Tools erhältlich. Die maximale Werkzeuglänge beträgt 280 mm, das Maximalgewicht 7 kg. Als Span-zu-Span-Zeit werden 4,5 Sekunden angegeben.
Ebenfalls zum Lieferumfang gehört eine Kühlmittelanlage mit bis zu 600 l großem Tank und einer Pumpenleistung von 3,5 bar bei 60 l/min für Strahlkühlung und Spänespülung. Zudem inklusive sind eine Kühlmittelspritzpistole, externe Blasluft, Arbeitsraumbeleuchtung sowie Maschinenstatusleuchte und natürlich die Dokumentation. Zu den Optionen ab Werk gehören zum Beispiel eine Spindelkühlung, Innenkühlung 20 bar, Automatiktüren, IR-Messtaster, IR-Werkzeugtastsystem, direkte Weg- und Positionsmesssysteme, Späneförderer und Ölnebelabsaugung.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 6
Ausgabe
6-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

1. mav EMO-Preview-Veranstaltung

Präsentieren Sie sich bei dieser Hybrid-Veranstaltung im thematischen Umfeld der EMO 2021 und profitieren Sie vom großen Media-Special! Jetzt mehr erfahren

Websession Smarte Zellen für die Maschinenautomation

Automation ist aufwändig, teuer und kompliziert! Mit diesem Vorurteil wollen die Experten unserer Websession gründlich aufräumen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am 20.05.2021!

Additive Fertigung jetzt erleben!

Erleben Sie spannende Vorträge beim Anwenderforum Additive Produktsionstechnologie am 10.06.2021 und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket!

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de