Startseite » Fertigung » Maschinen »

Centerless-Schleifen in der Oberklasse

Tschudin AG präsentiert Produktportfolio
Centerless-Schleifen in der Oberklasse

CUBE350_mitRoboter.jpg
Im Zusammenspiel mit einem kollaborativen Roboter verschafft die Cube 350 den Anwendern einen Produktivitätsschub. Bild: Tschudin AG

Das Schweizer Technologieunternehmen Tschudin AG wird auf der GrindingHub sein vielseitiges Produktportfolio für das Centerless-Schleifen präsentieren.

„Zum ersten Mal stellen wir alle drei Maschinentypen gleichzeitig aus und unterstreichen damit das breite Einsatzspektrum. Auf unseren Maschinen können Werkstücke in unterschiedlichsten Größen bearbeitet werden: von kleinsten Drähten für die Medizinaltechnik, deren Form nur unter einer Lupe erkennbar ist, bis hin zu 150 kg schweren Lastwagenachsen“, berichtet Iwan von Rotz, CEO der Tschudin AG.

Das Produktportfolio besteht aus drei unterschiedlichen Maschinentypen. Die kompakte, spitzenlose Außenrundschleifmaschine Cube 350 ist die jüngste Innovation. „Wir haben diese patentierte, dreiachsige CNC-Schleifmaschine speziell für die Bearbeitung kleiner Werkstücke mit einem Durchmesser bis zu 20 mm entwickelt. Die Cube 350 hat eine kleine Aufstellfläche und bietet maximale Effizienz – ein richtiger Allrounder“, betont von Rotz.

Die anderen beiden Spitzenlosschleifmaschinen sind die 400 ecoLine / proLine, die sich ideal für die Bearbeitung von mittelgroßen Werkstücken mit einem Durchmesser von bis zu 150 mm eignen, und die 600 ecoLine / proLine, die auch größere Werkstücke mit einem Durchmesser von bis zu 250 mm und einer Länge von bis zu 500 mm bearbeiten können.

Tschudin AG
www.tschudin.swiss

Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 3
Ausgabe
3-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de