Startseite » Fertigung »

Kompaktes Fasen vorwärts und rückwärts

Fertigung
Kompaktes Fasen vorwärts und rückwärts

Anzeige
Die Heule Werkzeug AG hat ihr Snap-Sortiment erweitert. Mit verbessertem Fassystem können Bohrungen ab ø 2,0 mm vor- und rückwärts in einem Arbeitsgang gefast beziehungsweise entgratet werden.

Laut Hersteller erzielt die präzise Schneidengeometrie des sauber geführten Fasmessers aus Hartmetall auch bei schwer zerpanbaren Werkstoffen wie rostfreier Stahl, Titan und Inconel eine hohe Zerspanleistung. Die kleinen Werkzeuge gibt es in 3 Standardgrößen: Snap 2 für den Bohrungsbereich 2 bis 3 mm, Snap 3 für den Bohrungsbereich 3 bis 4 mm und Snap 4 für den Bohrungsbereich 4 bis 5 mm. Die Nutzlängen sind wahlweise in 10, 20 und 30 mm vorhanden. Der Fasdurchmesser kann vom Anwender bestimmt werden.

Rückwärts-Entgratung bei Common Rails
Mit diesem neuen Produkt vergrößert Heule sein Werkzeugangebot für die Großserienproduktion aber auch für kleine mechanische Werkstätten. Kleinstbohrungen werden vom Heule Snap 2–4-System in hoher Qualität entgratet und angefast. Durch das beidseitige Fasen der Bohrung in einem Arbeitsgang hat das Einschneidersystem einen positiven Einfluss auf die Kosteneffizienz.
Bei einem namhaften Hersteller von Common Rails hatte die Heule Werkzeug AG eine innovative Idee: Es wurde ein kundenspezifisches Messer ausgelegt, um eine Querbohrung von ø 2,4 mm, die in eine Hauptbohrung von ø 9,0 mm mündet, rückwärts zu entgraten. Mit einem Standard Snap 2–4-Faswerkzeug wurde das Fassystem nach aufwendigen Zulassungstests für die Serie freigegeben und wird im 24-Stunden-Betrieb eingesetzt.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 12
Ausgabe
12-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de