Neuartiges Trennstegsystem spart 80 Prozent Zeit

E-Ketten fix konfektioniert

Nachdem die E4.1L geöffnet wurde, lassen sich Leitungen und Zwischenböden einfach in die E-Kette einlegen. So erhält der Kunde schnell diejenige Aufteilung, die er für seine bewegte Anwendung benötigt. Bild: Igus
Anzeige
Eine besonders leicht zu befüllende Energiekette bietet Igus mit der E4.1L an. Dank eines neuartigen Trennstegsystems wird die individuelle Innenaufteilung der Energiekette für den Kunden einfacher. Die leichte Erreichbarkeit des gesamten Innenraums von beiden Seiten, das innovative Innenaufteilungssystem mit neuen Trennstegen und ein sehr schneller Öffnungsmechanismus sollen dafür sorgen, dass Kunden mit dieser Energiekette bis zu 80 Prozent an Konfektionierungszeit einsparen. Die innovative Konstruktion macht es einfach, Böden zur bedarfsgerechten Innenaufteilung über mehrere Ebenen einzuschieben. Der Aufklappmechanismus der Öffnungsstege im Außen- und Innenradius ermöglicht eine schnelle Befüllung mit Leitungen und Schläuchen. Die Stege sind um 115 Grad aufschwenkbar und rasten in Endposition ein. Bei Bedarf lassen sie sich auch komplett entnehmen, wieder einlegen und durch einfaches Zudrücken verschließen. Abgerundete Kanten an den Öffnungs- und Trennstegen sorgen für eine hohe Lebensdauer der Schläuche und Leitungen. ■

Igus GmbHwww.igus.de


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 10
Ausgabe
10-2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

CHIRON Präzisionstage

Führende Hersteller präsentieren an zwei Tagen Lösungen für die Mikromechanik, an einem Ort, in konzentrierter Form. Am 27.11.steht die Uhren-/ Schmuckindustrie im Fokus, am 28.11. die Medizintechnik. Profitieren Sie von dieser Kompetenz und verschaffen Sie sich wertvolle Wettbewerbsvorteile!

INDEX Technologie Campus

Sie sind herzlich eingeladen! Besuchen Sie das Event „Verzahnen: Flexibel und hocheffizient“ am 5. November 2019 auf dem INDEX Technologie Campus in Esslingen. Jetzt schnell anmelden!

Neue Fachzeitschrift additive

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de