Knickarmroboter und Lagerungssystem kombiniert

Maschinen automatisch be- und entladen

Mit dem Robotrex-System lassen sich pro Wagen rund 40 Automationsspanner extern vorrüsten. Bild: Lang
Anzeige
Zwei neue Roboter-Automationssysteme stellt der Spanntechnikspezialist Lang Technik auf der AMB vor. Sie kombinieren einen Knickarmroboter mit einem Lagerungssystem und ermöglichen die automatische Be- und Entladung von CNC-Maschinen.

Mit dem Robotrex-System, dessen Werkstückspeicher aus bis zu vier Werkstattwägen besteht, kann man pro Wagen rund 40 Automationsspanner extern vorrüsten. Während des Bearbeitungszyklus kann der nächste Auftrag vorbereitet und durch einfachen Austausch der Wägen fortgesetzt werden. Die hohe Bevorratung und ein einfaches Handling werden durch eine hochkantige Lagerung erreicht. Das Regalsystem Roboshelf bietet die Möglichkeit der Palettenzuweisung und kann höhere Gewichte handhaben.
Die beiden Automationssysteme vereinen mehrere Vorteile: Sie sind laut Hersteller ohne Vorkenntnisse leicht zu bedienen und unterstützen ein ergonomisches Arbeiten. Die CNC-Bearbeitung wird effizienter, da die Systeme im nahezu mannlosen Schichtbetrieb eingesetzt werden können, und das bei nur kurzen Umrüstzeiten. „Die beiden Systeme sind so konstruiert, dass sie auch bei bestehenden Bearbeitungszentren einfach nachgerüstet werden können, ohne die Zugänglichkeit der Maschine zu beeinflussen“, erläutert Geschäftsführer Günter Lang. „Und das zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.“
Neben den neuen Automationssystemen zeigt Lang in Stuttgart weitere Innovationen für die zerspanende Fertigung. Insbesondere im Bereich der Nullpunktspanntechnik werden einige Neuheiten präsentiert. ■
Lang Technik GmbHwww.lang-technik.de AMB Halle 2 Stand A01


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 12
Ausgabe
12-2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

1. mav Innovationsforum Düsseldorf

Melden Sie sich an zum 1. mav Innovationsforum am 12.03.2020 im Congress Center Düsseldorf und sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung! Jetzt direkt hier anmelden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Neue Fachzeitschrift additive

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de