Startseite »

AMB Instrumente 2020

VorschauAktionWissenswertes zu den Instrumenten + FirmenPreisverleihung

AMB - Tonangebend in der Branche


Als wir 2008 unsere Aktion Kunst trifft Technik auf der AMB aus der Taufe gehoben haben, waren wir gespannt wie diese von den Ausstellern angenommen wird. Die Resonanz hat unsere kühnsten Hoffnungen übertroffen. Die Aussteller der AMB haben sich mit kreativen Ideen und tollen Exponaten jedes Mal aufs Neue ausgezeichnet. So konnten wir 2018 den 80.000 Besuchern im zentralen Eingangsbereich Ost beeindruckende Wahrzeichen präsentieren, die bei den Besuchern und Ausstellern auf riesige Resonanz stießen.


Trotz Corona-Jahr und verschobener AMB hielten wir an unserem Wettbewerb fest und freuten uns, dass Arno Arnold, Paul Horn, OSG sowie Stama trotz spezieller Herausforderungen Ihre Teilnahme aufrecht erhalten haben. Zum Motto Tonangebend in der Branche waren die Ausbildungsabteilungen gefragt, kreative und ideenreiche Umsetzungen von Instrumenten zu fertigen.

Am 17.09.2020 wurden auf dem AMB Technologieforum powered by mav die glücklichen Sieger gekürt.

Hier finden Sie eine Übersicht der Teilnehmer und deren Instrumente.

BANDONEON: Arno Arnold GmbH, heute ein führender Hersteller von flexiblen Schutzabdeckungen für Maschinen und Bearbeitungszentren stellte vor mehr als 150 Jahren Bandoneons, das klassische Tangoinstrument, her. Ihr Faltenbalg war Grundlage für die Anwendung im industriellen Bereich und führte zur Erteilung des ersten Patentes auf dem Gebiet der Schutzabdeckungen.

DREHORGEL: Die Auszubildenden der Paul Horn GmbH wollten kein Waldhorn, Alphorn, Jagdhorn, oder Posthorn fertigen. Mit ihrer Drehorgel mit Pfeifen, Pneumatik und Streifen haben sie etwas ganz Originelles hergestellt. Ausbilder Daniel Baisch: „Projekte spielen bei uns in der Ausbildung eine wichtige Rolle.“ Auch bei der Drehorgel sind die Horn-Auszubildenden für alles selbst verantwortlich.

GITARRE: Die amerikanischen Kollegen bei OSG haben für die Kunst-trifft-Technik-Aktion eine E-Gitarre aus dem Vollen gefräst. Das Video von der beeindruckenden Bearbeitung ist online unter dem Begriff „Shaping your Dreams Guitar by OSG“ zu finden. Allerhand OSG-Werkzeuge kommen dabei zum Einsatz.
BEATBOX: Die Auszubildenden der Stama Maschinenfabrik haben sich eine ganz außergewöhnliche Beatbox einfallen lassen. Die Beatbox entstand aus dem Gedanken heraus, nachhaltig wirtschaften zu wollen. So stammen die meisten Teile aus der Firma und wurden zum Teil aus den Ausschusskisten zusammengetragen. Gesteuert wird die Beatbox über einen Raspberry Pi-Computer.
Nr. 1 - Bandoneon (Arno Arnold)

Video

Nr. 2 - Drehorgel (Paul Horn)

Audio 1 Audio 2 Audio 3


Nr. 3 - Gitarre (OSG)

Video 1 Video 2

Nr. 4 - Beatbox (Stama)

Video

Sieger in der Kategorie "Qualität": Paul Horn GmbH
Sieger in der Kategorie "Originalität": Stama Maschinenbau GmbH

Teilnehmer 2020

Rückblick 2018


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de