Startseite » Allgemein »

Wie man durch Vorschlichten Fräszeit sparen kann

Allgemein
Wie man durch Vorschlichten Fräszeit sparen kann

Durch intelligentes Vorschlichten des geschruppten Teils wird die gesamte Bearbeitungszeit wesentlich verkürzt.
Anzeige
Das Programm WorkNC® der Firma S.E.S.C.O.I. übernimmt 3D-CAD-Modelle aus beliebigen CAD-Systemen. Es eröffnet dem NC-Programmierer die Wahl verschiedener Strategien für die Bearbeitung seines Teiles und berechnet danach automatisch die Werkzeugwege aller Fräsbearbeitungen. Selbst komplexe Werkstücke mit Freiformflächen werden so in kürzester Zeit programmiert. Doch damit nicht genug: Die Software sorgt auch noch für kürzeste Bearbeitungszeiten. So erlaubt es ein selektives Vorschlichten in vielen Fällen, die Dauer des gesamten Schlichtvorgangs an der Maschine auf die Hälfte zu verkürzen.

E mav 235
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 9
Ausgabe
9-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de