Startseite » Allgemein »

Boehlerit: Intelligente Dreh-Bohrbearbeitungen

Intelligente Dreh-Bohrbearbeitungen
Vier Bearbeitungsoperationen in einem Werkzeugsystem

Vier Bearbeitungsoperationen in einem Werkzeugsystem
Das innovative Quattrotec-Werkzeugsystem von Boehlerit. Bild: Boehlerit

Schon bisher ersetzte das universelle Dreh-Bohr-Werkzeug Pentatec von Boehlerit bis zu fünf ISO Werkzeuge und reduzierte die Bearbeitungszeiten durch die Einsparung von Werkzeugwechselzeiten und Werkzeugleerfahrten um bis zu 30 %. Das Quattrotec Werkzeugsystem ist die weiterführende Bearbeitungslösung.

Mit dem Quattrotec Werkzeugsystem unterstützt der österreichische Hartmetall- und Werkzeugspezialist Boehlerit den Anwender bei einem noch viel breiteren Werkstoffbereich, Kosten auf der ganzen Linie zu sparen. Die vier Bearbeitungsoperationen Bohren ins Volle (auch außer der Mitte), Innenausdrehen, Plandrehen und Längsdrehen können nun durch das spezielle Design des Trägerkörpers vibrationsarm und nur mit einem Werkzeug durchgeführt werden. Das Highlight des Quattrotec stellt allerdings das Easy-Safe System dar: Eine Nut an der Unterseite der Wendeschneidplatte garantiert den korrekten und raschen Einbau in den Plattensitz.

Gemäß der bewährten Sortenvielfalt kombiniert Boehlerit unterschiedlich harte Substrate mit einer verschleißfesten CVD-Beschichtung oder mit einer universellen und prozesssicheren PVD-Beschichtung. Dabei verwendet der Werkzeugspezialist aus Kapfenberg verschiedene Hartmetallsubstrate, die so aufeinander abgestimmt sind, dass für jede Anwendungssituation optimale Zerspanungsergebnisse erzielt werden können.

Zum Marktstart waren sechs unterschiedliche direktgepresste Plattentypen verfügbar, welche anschließend in einer weiteren Ausbaustufe durch zwei geschliffene Typen für Nichteisen-Metalle ergänzt wurden. Auch das bestehende Quattrotec-Programm mit den Durchmessern 10, 12, 16 und 20 mm wurde um zwei weitere Durchmesser, 18 und 25 mm, erweitert. Außerdem wurden zu allen sechs Werkzeuggrößen Wendeschneidplatten für die Aluminiumbearbeitung hinzugefügt.

Boehlerit GmbH & Co. KG
www.boehlerit.com
AMB Halle 1 Stand H10



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 6
Ausgabe
6-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de