Startseite » Allgemein »

Positionserfassung an Werkzeugmaschinen

Vorteile absoluter Längen- und Winkelmessgeräte an WZM
Positionserfassung an Werkzeugmaschinen

Anzeige
Heidenhain bietet für den Einsatz an der Werkzeugmaschine ein breites Produktspektrum absoluter Positionsmessgeräte hoher Genauigkeit, die mechanisch anbaukompatibel zu bisherigen inkrementalen Messgeräten sind. Eine Konstruktionsänderung der Maschine ist daher nicht notwendig. Absolute Längenmessgeräte sind bis zu einer Messlänge von 3 m erhältlich. Der kleinste mögliche Messschritt beträgt 0,1 µm bei einer maximalen Genauigkeit je Meter Messlänge von ± 3 Mikrometer. Absolute Winkelmessgeräte ermöglichen Auflösungen von maximal 0,00004° bei erreichbaren Genauigkeiten von ± 2 Winkelsekunden. Natürlich erfüllen die absoluten Messgeräte, ebenso wie die inkrementalen Systeme, den an der Werkzeugmaschine geforderten Industriestandard. Die Messgeräte tragen so dazu bei, die Stillstandszeiten der Anlagen zu verringern und die Verfügbarkeit zu erhöhen. Dies schlägt sich letztlich auch in einem wirtschaftlichen Vorteil für den Anwender nieder.

– mav 237
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 12
Ausgabe
12-2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de