Startseite » Allgemein »

Kompetenzzentrum „Hochharte Schneidstoffe“

Allgemein
Kompetenzzentrum „Hochharte Schneidstoffe“

Anzeige
Kompetenzzentrum „Hochharte Schneidstoffe“
Das Kompetenzzentrum „Hochharte Schneidstoffe“ am Produktionstechnischen Zentrum Berlin (PTZ) bietet ein Forum zur Kommunikation sowie zur Erörterung gemeinsamer Fragestellungen aus dem Bereich der Schneidstoff- und Werkzeugtechnologie. Neben den Werkzeuganwendern will es auch die Schneidstoff- und Werkzeughersteller ansprechen, um dem Markt noch leistungsfähigere Schneidstoffe und Werkzeuge anbieten zu können. Folgende Dienstleistungen werden angeboten:

• Charakterisierung von Schneidstoffen und Werkzeugen,
• Untersuchungen zum tribologischen Verhalten von Schneidstoffen,
• Durchführung von Zerspantests,
• Beratung in der Auswahl von Schneidstoffen und Werkzeugen für Hochleistungsbearbeitungsprozesse wie z. B. die Trockenbearbeitung und HSC-Bearbeitung,
• Beratung in der Schneidstoff- und Werkzeugentwicklung,
• Untersuchungen zur Bearbeitbarkeit von Schneidstoffen zur Werkzeugherstellung sowie
• Durchführung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen.
Fax: 030/31425895
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 4
Ausgabe
4-2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2021 DIGITAL EDITION

Erleben Sie spannende Vorträge beim digitalen mav Innovationsforum 2021 und sichern Sie sich Ihr kostenfreies Ticket!

Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de