Allgemein

Kombinierte Maschine für Fertigen und Prüfen

4.1.2
Anzeige
Die neuartigen Prüfmaschinen von Zwick vereinigen die Fähigkeiten einer Werkzeug- und einer Meßmaschine. Als Werkzeugmaschinen beansprucht sie die Probe mechanisch und verformt sie spanlos durch Ziehen, Drücken, Biegen, Scheren oder Verdrehen. Als Meßmaschine mißt sie zeitgleich Weg, Kraft und Verformung. Durch die zeitgleiche Verarbeitung der Meßwerte ist die Maschine in der Lage, ihrerseits auf diese Messung zu reagieren. Der kontinuierliche Datenfluß während des Prüfvorgangs ermöglicht es, den Antrieb in Abhängigkeit von den Meßwerten zu regeln und zu überwachen. Mit dieser hohen Präzision beim Messen und Weiterverarbeiten der Meßwerte läßt sich die Prüfmaschine nicht nur für Prüfaufgaben, sondern auch als kombinierte Fertigungs- und Prüfmaschine in den Produktionsprozeß integrieren. Dazu gehört auch die neu entwickelte Universal-Härteprüfung. Im Gegensatz zu den bisherigen Härteprüfverfahren mit Einpunktmessung werden Prüfkraft und Eindringtiefe kontinuierlich gemessen, wodurch die Aussagefähigkeit der Meßdaten wesentlich größer ist.

E mav 268
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Innovative Zerspanungskonzepte

Auf dem Expertentreff am 9. Oktober bei HAHN+KOLB präsentieren Ihnen hochkarätige Technologieführer intelligente Lösungen für die Zerspanung von Morgen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Besucherticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Wir freuen uns auf Sie.

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Besuchen Sie uns vom 16.-21.09.2019 in Halle 9, Stand F32.

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de