Startseite » Allgemein »

Drehfreudig und stabil

Verzahnungs-Wälzschleifen
Drehfreudig und stabil

KNE3G_01.jpg
Die Verzahnungs-Wälzschleifmaschine KN e 3G soll den preiswerten Einstieg in die Präzisionsbearbeitung ermöglichen. Bild Kapp Niles

Mit der Verzahnungs-Wälzschleifmaschine KN e 3G bietet Kapp Niles einen preiswerten Einstieg in die Präzisionsbearbeitung und ermöglicht die flexible Fertigung kleiner und mittlerer Losgrößen.

Sie wurde zur ergonomischen Beladung von Hand optimiert. Die integrierte Messeinrichtung gestattet das Messen und Auswerten aller relevanten Verzahnungsmerkmale, z. B. zur Rüstprozessoptimierung und zum Ausrichten der Verzahnung mit optimierter Aufmaßermittlung. Als Steuerung kommt die Sinumerik 840D sl auf einem 19“-Touchscreen zum Einsatz. Die innovative, benutzerorientierte Bedienoberfläche KN grind ermöglicht eine maschinennahe und intuitive Bedienung.

Ein herausragendes Merkmal der Wälzschleifmaschine KN e 3G ist der Werkzeugantrieb. Er vereint hohe Drehzahlen bis 6700 min-1 mit hoher Stabilität. Durch den Verzicht auf eine Gegenlagerung und eine integrierte, automatische HSK-Schnittstelle zur Werkzeugaufnahme, kann der Schneckenwechsel in kürzester Zeit durchgeführt werden. Der rüstfreie Ausrichtsensor auf der Werkzeugachse vervollständigt das optimierte Rüstkonzept. Der einschwenkbare Abrichter bietet alle relevanten Abrichtverfahren, und durch eine standardisierte Schnittstelle sind vom Kunden eigenständig beschaffte Automationssysteme problemlos mit der Maschine verknüpfbar.

Kapp GmbH & Co. KG
www.kapp-niles.com
AMB Halle 5 Stand D12



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild mav Innovation in der spanenden Fertigung 3
Ausgabe
3-2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de