Allgemein

Direkter Austausch von Reklamationsdaten

Gleichzeitig mit der Beanstandungsmeldung wird per E-Mail auch der 8D-Report als digitales Formular aus Babtec CAQ zur Verfügung gestellt. In diesem Formular verfasst der Lieferant direkt die geforderte Stellungnahme zum gemeldeten Problem und sendet es per E-Mail zurück
Anzeige
Die Bearbeitung von Reklamationen führt oft zu einem zeitaufwändigen „Medienbruch“ beim gegenseitigen Austausch der Reklamationsdaten. Die CAQ-Software der Babtec Informationssysteme GmbH ermöglicht es nun, Reklamationen mit allen Lieferanten digital und damit bedeutend schneller bearbeiten zu können.

Wird z.B. im Wareneingang eine Lieferantenreklamation ausgelöst, erhält der Lieferant die Beanstandung bislang als PDF-Dokument per E-Mail oder ausgedruckt per Fax. Mit der Beanstandungsmeldung wird der Lieferant zur Stellungnahme aufgefordert, die er als eigenen 8D-Report per E-Mail oder Faxantwort einreicht. Diese Informationen müssen beim Kunden wiederum per Tastatur in den entsprechenden Vorgang des CAQ-Systems eingepflegt werden – ein üblicher Bearbeitungsweg von Lieferantenreklamationen, der sich nun maßgeblich verkürzen lässt.

Und so funktioniert die neue, zeitgemäße Lösung: Gleichzeitig mit der Beanstandungsmeldung wird per E-Mail auch der 8D-Report als digitales Formular aus Babtec CAQ zur Verfügung gestellt. In diesem Formular verfasst der Lieferant direkt die geforderte Stellungnahme zum gemeldeten Problem und sendet es per E-Mail zurück. Der Kunde übernimmt die Angaben des Lieferanten automatisch in sein IT-System.
Papierloser Informationsaustausch
Der papierlose Informationsaustausch mit direkter Antwortmöglichkeit sorgt für eine schnelle, strukturierte und fehlerfreie Verarbeitung der Lieferantenangaben und spart so Zeit und Geld. Mit der neuen Lösung von Babtec wird eine bessere Kommunikation zwischen Lieferant und Kunde erreicht, die Durchlaufzeiten der Reklamationsbearbeitung werden stark verkürzt.
Babtec Informationssysteme GmbH Tel. 020249/600, Fax 020249/60100 www.babtec.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Themenheft mav 7-8/2019

Zeigen Sie Flagge und präsentieren Sie den Automobilherstellern Ihre Kompetenz im Themenheft „Zukunft der Mobilität“!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de