CNC-Lösungen für integrierte Fertigung

Allgemein

CNC-Lösungen für integrierte Fertigung

Intelligente CNC-Lösungen für Shopfloor Operation, IT-Anbindung von Werkzeugmaschinen und Integration von Robotern stellt Siemens auf der AMB in den Mittelpunkt
Anzeige
Intelligente CNC-Lösungen für Shopfloor Operation und Integration von Robotern stellt Siemens auf der AMB (Halle 4 Stand C12) vor. Der Hersteller zeigt, wie Werkstattmeister in Kleinbetrieben optimal im Einsatz der Sinumerik unterstützt werden. Dazu zählt die Effizienzsteigerung von Maschine durch die intuitive Bedienung und Programmierung mit Sinumerik Operate ebenso wie die Möglichkeit, über jedes Touch-Gerät ortsunabhängig den aktuellen Maschinenstatus überblicken zu können. Mit Sinutrain profitieren Kleinbetriebe zudem von einer optimalen Arbeitsvorbereitung.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Vernetzung von Werkzeugmaschinen und deren Anbindung an übergelagerte IT-Systeme. Eine wesentliche Rolle spielt hierbei die Softwaresuite Sinumerik Integrate for Production. Diese ermöglicht die Kommunikation der Maschinen mit übergeordneten Steuerungs- und Leitsystemen und stellt verschiedene Applikationen zur Verfügung, über die sich unter anderem Werkzeuge und Teileprogramme einfach verwalten, Maschinenzustände und Produktionsdaten transparent erfassen oder weltweit installierte Maschinen per Fernzugriff warten lassen. Mit dem Release 4.1 präsentiert Siemens eine aktualisierte Version der Softwaresuite, welche neue Module – beispielsweise für die Wartungsplanung – enthält.
Darüber hinaus informiert Siemens über das aktuelle Lösungsspektrum für CNC-Werkzeugmaschinen. Dazu zählt auch die zusammen mit Kuka erarbeitete Lösung mit Sinumerik Integrate Run My Robot. Sie ermöglicht die zunehmende Automatisierung der Fertigung im direkten Umfeld von Werkzeugmaschinen durch die Integration von Robotern zum Be- und Entladen.
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

11. mav Innovationsforum

Sichern Sie sich Ihren Platz beim 11. mav Innovationsforum am 21.03.2019 und melden Sie sich noch heute an!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de