Beschleunigungssensor

Allgemein

Beschleunigungssensor

Anzeige
Der leichte Micro-Beschleunigungssensor Typ 8734 von Kistler eignet sich hervorragend für präzise Messungen von Schock und Vibration an kleinsten Objekten, für die Modalanalyse kleiner, dünnwandiger Strukturen oder bei begrenzten Platzverhältnissen.

Er hat zwei Montageflansche und lässt sich dadurch für das Messen von Schock mit Schrauben oder Klammern fest montieren. Die Montageflansche entsprechen dem i n der Automobilindustrie verwendeten Standard. Das leichte, hartanodisierte Gehäuse aus Aluminium und Titan ist masseisoliert. Das integrierte, teflonummantelte Kabel hat einen 10-32 neg. Stecker.
c mav 238
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

EMO 2019 – industrie 4.0 area

Bereits zum 2. Mal realisiert die mav, gemeinsam mit dem VDW, die industrie 4.0 area auf der EMO in Hannover. Werden auch Sie Teil dieses Gemeinschaftsprojekts und präsentieren Sie Ihre Lösungen im Bereich Digitalisierung!

Neue Fachzeitschrift additive

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de