Schleitechnik-Messe Grindtec wächst mit mit erweitertem Angebot

Themenpark fokussiert Digitalisierung in der Schleiftechnik

Grindtec wächst und erweitert Angebot

Grindtec-mav0917B.jpg
Die Augsburger Schleiftechnik-Messe Grindtec wird wohl auch 2018 weiter wachsen. Bild: Afag
Anzeige

Mit Innovationskraft und gestärkter Informationsqualität soll die Grindtec im kommenden Jahr erneut signifikant wachsen. Laut Veranstalter Afag haben sich bereits mehr als 500 Aussteller aus 24 Ländern verbindlich für die Schleiftechnik-Messe angemeldet, die von 14. bis 17. März 2018 in Augsburg stattfinder – eine ganze Reihe von ihnen mit deutlich erweiterten Standflächen. Mit weiteren 100 Ausstellern ist die Projektleitung derzeit in konkreten Planungsgesprächen, so dass die Messeleitung im nächsten Jahr einen neuen Aussteller-Rekord erwartet. Das gilt auch für die internationale Beteiligung und die Ausstellungsfläche – hier stehen gegenüber der Vorveranstaltung 2000 m2 mehr zur Verfügung.

Eine Neuauflage erfährt der 2016 sehr erfolgreiche Themenpark „Schleiftechnik 4.0“, der von mav in Kooperation mit Afag und dem fachlichen Träger der Messe FDPW (Fachverband Deutscher Präzisions-Werkzeugschleifer) organisiert wird. Auch 2018 demonstrieren namhafte Technologieführer ihre Digitalisierungslösungen für Werkstatt sowie Produktion und berichten im angeschlossenen Forum über Kosten-Nutzen-Relationen, Schnittstellen, Implementierungsvoraussetzungen etc. Verschiedene Lösungsstrategien werden hier für ein bestmögliches Ergebnis miteinander verknüpft, was zu neuen Denkweisen und Lösungswegen für Problemstellungen führen kann. Der Besucher findet in diesem Themenpark in konzentrierter Form all das, was seine Wettbewerbsfähigkeit steigert und seine Prozesse optimiert.

Aus Halle 5 ins Tagungscenter der Messe Augsburg wandert das Kompetenzzentrum Schleiftechnik mit seinen zahlreichen Forschungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsinstitutionen, den Fachmedien, dem Grindtec Forum und dem Info-Center des FDPW. In dieser Form will der Verband den neuesten Stand aus Forschung und Entwicklung da+rstellen – als ideale Ergänzung zum Angebot der Grindtec 2018.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

industrie 4.0 area 2017

Besuchen Sie uns auf der industrie 4.0 area und sichern Sie sich hierfür Ihr kostenloses Tagesticket!

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de