Späneabweisende Energierohre in zusätzlichen Größen Schnell zu öffnen und dennoch dicht

Späneabweisende Energierohre in zusätzlichen Größen

Schnell zu öffnen und dennoch dicht

Igus-mav0917.jpg
Die Energierohre der Serie R2.1 von Igus sind ab sofort in neuen Größen erhältlich. Bild: Igus
Anzeige

Die Energierohre der Serie R2.1 bietet Igus jetzt in neuen Größen und mit mehr Zubehör an. Laut Hersteller zählen die Rohre zu den dichtesten Energierohren bei bewegten Anwendungen. Im Labortest sei das Rohr kontinuierlich in einer Spänetrommel bewegt worden, die mit zwei Kilogramm Metallspänen unterschiedlichster Größe und Form befüllt war. Nach 100 000 Zyklen habe das R2.1 der Baugröße 40 lediglich 0,5 Gramm Späne im Innern aufgewiesen. Trotz der Dichtigkeit sind die Rohre der Serie R2.1 leicht zu öffnen und zu schließen, wodurch Montagearbeiten vereinfacht werden.

„Die spänedichten E-Rohre von Igus sind vor allem für den Werkzeugmaschinenbau sehr interessant, da hier oft eine sichere Energieführung im Spänebereich gefordert wird“, erklärt Lukas Czaja, Leiter Branchenmanagement Werkzeugmaschinenbau bei Igus. Die Serie R2.1 biete hervorragenden Späneschutz, lasse sich effizient montieren und weise ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Die R2.1 in der komplett neuen Baugröße mit 48 Millimetern Innenhöhe ist als Variante mit innen zu öffnenden Deckeln erhältlich. Die Baugrößen mit 26 Millimetern beziehungsweise mit 40 Millimetern Innenhöhe sind nun ebenfalls als Varianten erhältlich, die im Außenradius geöffnet werden können. Durch diesen Programmausbau können Anwender stets die Art der Befüllung bestimmen, die für sie die unkomplizierteste Variante ist. Montage oder auch nachträgliche Befüllung können so schnell erledigt werden. Die Deckel der Serie R2.1 sind bei allen Varianten aufschwenkbar und müssen zur Befüllung des Rohrs nicht komplett entfernt werden.

Igus GmbH
www.igus.de
EMO Halle 25 Stand A48

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

industrie 4.0 area 2017

Besuchen Sie uns auf der industrie 4.0 area und sichern Sie sich hierfür Ihr kostenloses Tagesticket!

8. Medizintechnisches Kolloquium

Am 28.11.2017 findet bei Chiron in Tuttlingen das 8. Medizintechnische Kolloquium statt. Merken Sie sich diesen Termin bereits vor!

Trends

Aktuelle Entwicklungen in der spanenden Fertigung

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de